Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen aufstellen

+A -A
Autor
Beitrag
peter_p
Neuling
#1 erstellt: 25. Jan 2007, 18:23
hallo miteinander,

habe eine frage an die werte community:

besitz zwei Elac ELR115 auf spikes.
mein zimmer ist 20 m2 groß.

meine frage: gibts eine regel zum aufstellen der dinger?
zb. wandabstand bzw abstand zueinander?

die dinger sind sauschwer, deshalb wollt ich vorher mal anfragen, bevor ich sie den ganzen tag hinundher schleppe...

bin auch für jeden link/hinweis auf forumsbeitrag dankbar.

mit bestem dank im voraus

pz
_Floh_
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2007, 21:50
Hi,

das mit dem Stereo Dreieck kennst du bestimmt oder? Wandabstand muss man je nach Box vareieren, aber zur Rückwand würde ich sagen so einen halben Meter bis einen Meter, zur Seiten Wand das Gleich, lieber mehr.
Frankman_koeln
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2007, 23:59
17 kg nennst du sauschwer ??
naja .....

es gibt LS die klingen bei wandnaher aufstellung besser, wiede andere brauchen eine freie aufstellung .... hier heißt es für dich schieben und probieren :-)

was das stereo dreieck angeht : abstand der boxen zueinander sollte mit dem abstand zu deiner hörposition in etwa übereinstimmen ....
_Floh_
Inventar
#4 erstellt: 27. Jan 2007, 20:07

abstand der boxen zueinander sollte mit dem abstand zu deiner hörposition in etwa übereinstimmen ....


Upps,

habe von LS zu LS 2m und zur Hörposition 3,5m.
killnoizer
Inventar
#5 erstellt: 30. Jan 2007, 09:55
2 meter Abstand zwischen den Speakern ??
Das passt wenn du sie nur am schreibtisch benutzt !

Ansonsten würde ich einfach mal hemmungslos rumprobieren und evtl. auch mal die Regeln vergessen.

Meine Standboxen wiegen etwa 80 Kilo .
Ich habe tatsächlich knapp zehn Jahre gebraucht bis ich sie
letztgültig optimal hingestellt habe .

20 cm vor der Wand , bin selber überrascht vom ergebnis .

Ohren auf und ab die wilde Fahrt !!
_Floh_
Inventar
#6 erstellt: 30. Jan 2007, 14:36

2 meter Abstand zwischen den Speakern ??
Das passt wenn du sie nur am schreibtisch benutzt !


Schau mal hier: Wohnzimmer, etwas nach unten Scrollen. Ich denke mal mehr geht nicht. Könnte mit den Sofa noch einen Meter weiter vor. Aber es geht auch so ganz gut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher womit Aufstellen?
Marco_HF am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  3 Beiträge
mal wieder: Wie aufstellen?
jan am 13.04.2003  –  Letzte Antwort am 13.04.2003  –  2 Beiträge
Anfängerfrage - Wo Regallautsprecher aufstellen?
google2004 am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  9 Beiträge
Boxen richtig aufstellen
gismi am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  4 Beiträge
Boxen aufstellen
Cybaer am 06.10.2002  –  Letzte Antwort am 31.10.2002  –  7 Beiträge
Lautsprecher Aufstellen
Bergmeise am 02.03.2003  –  Letzte Antwort am 02.03.2003  –  2 Beiträge
Lautsprecher aufstellen
FlyingDaniel am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  6 Beiträge
Frage zu Lautsprecheraufstellung bzw Spikes/Absorber!
domober am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  4 Beiträge
Problem mit Boxen aufstellen
L33T am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  7 Beiträge
warum LS mit Wasserwaage aufstellen?
Mickey_Mouse am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjc92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.006
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.237