Boxen aufstellen

+A -A
Autor
Beitrag
Cybaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Okt 2002, 12:07
Hallo Leute,
ich würde gerne eure Meinung zum Thema "Boxen-hinstellen"
wissen.Also nicht wo sie im Raum stehen sondern wie sie auf dem Boden stehen.
Ich habe bei mir in der Wohnung schwimmend verlegtes Parkett und habe die Boxen mit Spikes auf eine Steinplatte (40cm x 40cm x 3cm) gestellt, die wiederum auf einer Steropor-Platte liegt.Ist ein bisschen häßlich mit dem Steropor, daher werde ich es demnächst gegen Mosgummi austauschen.
Wißt ihr vieleicht bessere Möglichkeiten?

Gruß,
Markus
ehemals_hj
Administrator
#2 erstellt: 06. Okt 2002, 12:23
Hallo Cybaer,


wieso bessere Möglichkeit? Steinplatte + Spikes ist doch super, wenn Du dann noch einen anderen Unterleger verwendest sieht es auch super aus!

Zu dem Thema hatten wir schon einen Thread, siehe auch HIER.
Jonas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Okt 2002, 21:13
Ich weiss nicht - was haltet ihr von aufhängen.
Positiv wäre auf jeden fall dass sie in ohrenhöhe sind - zumindest in den meisten fällen (meine box is jetzt schon über n meter hoch - aber meine ohren bei ca 180cm)

aber ich weiss 1. nicht wie man das befestigt, 2. nicht ob das gut ist und 3. nicht in wie fehrn der klang durch die befestigung an sich beeinflussbar ist.
Jonas
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Okt 2002, 21:14
mit befestigung meine ich natürlich befestigung an der decke
Holger
Inventar
#5 erstellt: 07. Okt 2002, 04:31

Positiv wäre auf jeden fall dass sie in ohrenhöhe sind - zumindest in den meisten fällen (meine box is jetzt schon über n meter hoch - aber meine ohren bei ca 180cm)


Hörst Du im Stehen ? Also ich setze mich zum Musikhören hin, und da ich einen bequemen Sessel habe, sind die Lautsprecher sogar etwas nach unten gewinkelt (außerdem auf den Hörplatz hin eingewinkelt - Stichwort Nahfeldmonitor).
Gast:sascha
Gast
#6 erstellt: 30. Okt 2002, 22:42
Hörst Du im Stehen ? Also ich setze mich zum Musikhören hin.gute antwort ich sitze auch immer so ne cd geht ja immer so 60 min und das alles im stehen
Udo
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 31. Okt 2002, 12:25
Er meint sicher eine Aufhängung mit Ketten und Federn oder Seilen an der Decke. Damit kann man die Dinger ja auch in Ohrhöhe bringen und sogar in jede Richtung anwinkeln. Ist besonders bei Feten gut. Bei `ner Kette hängt man sie dann einfach höher. Saubermachen geht auch leichter, man muß ja nichts verrücken. Hab ich früher mal gemacht. Hab mir damals allerdings keinen Kopf drüber gemacht ob`s klingt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
spikes auf parkett??
Babatunde am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  24 Beiträge
Wie Boxen am besten aufstellen bei schrägem Dielen-Boden
philippz am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  2 Beiträge
Boxen auf Spikes
Zebra777 am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  15 Beiträge
LS mit Spikes auf Steinplatte: Wieviel KG maximal ?
MiWi am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  24 Beiträge
SSC Basen auf Parkett (oder Dielen)
Langhaarigerbombenleger am 28.01.2003  –  Letzte Antwort am 28.01.2003  –  8 Beiträge
Spikes auf Parkett - Alternative?
Donny am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  41 Beiträge
Boxen in Deckennähe installieren!
martin** am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  6 Beiträge
Problem mit Boxen aufstellen
L33T am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  7 Beiträge
Boxen richtig aufstellen
gismi am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  4 Beiträge
Boxen
Mänumeier am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedcatchy84
  • Gesamtzahl an Themen1.386.488
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.951

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen