Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


b&w 805s

+A -A
Autor
Beitrag
suelles
Stammgast
#1 erstellt: 30. Mrz 2007, 14:45
hallo,
ich habe seit geraumer zeit keine ls mehr zur verfügung, die stehen nun im wohnzimmer und möchte mir nun an meine kette 1300dc (als endstufe genutzt), 3250b, cd 303, thorens 160 eine passende box kaufen. mein zimmer ist ein dachgeschoßzimmer mit schräge und einer mittleren kopfhöhe von ca. 200cm, breit ist ca. 300 cm und lang ca. 600cm. die anlage steht auf der kurzen seite. sind die o. g. ls für solche verhältnisse geeignet oder welche ls würdet ihr mir empfehlen? wie hoch sind die ls eigentlich inkl. ständer?
gruß
guido
anon123
Administrator
#2 erstellt: 30. Mrz 2007, 15:13
Hallo suelles,

Probehören ist das Zauberwort. Prinzipiell käme so etwas wie die 805S schon in Frage. In nutze etwa die Hälfte eines 40qm-Dachraums als Hörzimmer, und dort die recht ähnliche CDM 1NT (an Rotel). Das passt und klingt ganz prima. Bei der 805 (und bei allen anderen Boxen auch) gilt aber immer die Voraussetzug, dass
* sie sie Hörprobe besteht
* sie klanglich zur Anlage passt.
Die Abmessungen der Ständer und Boxen findest Du übrigens auf www.bwspeakers.com.

Die 805S ist aus meiner Sicht ziemlich teuer. Die 705 kostet gerade mal halb so viel, ist aber bestimmt nicht nur halb so gut. Auch finde ich den Preis der B&W-Ständer ziemlich happig (ich glaube es waren EUR 250/Stück, aber ich erinnere mich nicht mehr so genau). Da gibt es preiswertere Alternativen. Ohnehin wäre es klug, neben den B&Ws auch andere Boxen zu hören -- etwa (aber nicht ausschliesslich) von Dynaudio, Audiophysic oder Monitor Audio.

Beste Grüße.
suelles
Stammgast
#3 erstellt: 30. Mrz 2007, 15:24
hallo,
danke für die antwort. finde die preisgestaltung von b&w auch sehr ambitioniert. was ist den von den so oft genannten dali ls zu halten, die scheinbar neben einem gutem preis auch eine gute qualität bieten, was hörgenuß und und material betrifft?
gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wotan mk iv und 1300dc?
suelles am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  5 Beiträge
Thema: Welche Stand-LS würdet ihr mir empfehlen?
spooky1 am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  12 Beiträge
Welche LS für welche Raumgröße?
II-face am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  6 Beiträge
B&O LS
digitalfan am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  2 Beiträge
Welche LS sind für mich und meinen antiken Amp geeignet?
Wichtel am 21.03.2003  –  Letzte Antwort am 06.08.2003  –  18 Beiträge
Schräge Wände-LS Aufstellung
Stefan23539 am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  7 Beiträge
suche Erfahrungen über B&w 805s
olympias am 05.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  4 Beiträge
fertige LS oder Bausatz-LS für ca. 1500?/Paar???
hartgasbiker am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  5 Beiträge
Meine LS sind die Pesten !
donluto am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  13 Beiträge
LS entkoppeln
Heimwerkerking am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Gemex

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.577