Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


canton ergo rc-l

+A -A
Autor
Beitrag
Hannibalor
Stammgast
#1 erstellt: 01. Mai 2007, 17:09
hiho, ich bin am überlegen ob ich mir die canton ergo rc-l kaufen soll und habe gesehen dass da eine Control Unit dabei ist.

nun frage ich mich wie ich die an meinem verstärker anschliesen kann.

hab schon die such funktion genutzt aber leider nichts gefunden, wäre also nett wenn mir wer helfen kann.
-x30n-
Stammgast
#2 erstellt: 01. Mai 2007, 17:32
Hallo,
Hast du dir die Rcl schon in nem ausführlichem Hörtest angehört? Wenn nicht aufjeden Fall erstmal anhören! Ich an deiner Stelle noch viele andere in dem Preissegment anhören wie die Wharfedale Diamond 9 Serie oder die Kef iQ Serie. Nicht das du dir die jetzt Blind kaufst und dann dir dochnicht zusagen.
Hannibalor
Stammgast
#3 erstellt: 01. Mai 2007, 17:37
ja werd sie mir auf jedenfall erst anhören, ich such mir nur vorher schonmal ein paar aus von denen man hört dass sie gut sein sollen... blind kaufen werd ich nix

hab einmal blind gekauft (war doof, ich weiß) ... das war meine erste anlage und nix besonderes (die 4 regalboxen hab ich jetz noch), den subwoofer hatte ich nur 1monat^^ jetzt hab ich canton as30...

Canton Ergo 611 DC Heco Victa´s werd ich mir auch auf jedenfall anhören - hast nix gutes von Canton RC-L gehört?


[Beitrag von Hannibalor am 01. Mai 2007, 17:51 bearbeitet]
Hannibalor
Stammgast
#4 erstellt: 01. Mai 2007, 19:08
weiß niemand wie man die control unit anschliest?
Esche
Inventar
#5 erstellt: 01. Mai 2007, 19:11
abend,

bemühe doch bitte die suchfunktion: " rcl control unit oder blackbox...", deine frage wurde schon sehr oft gestellt.

gr


[Beitrag von Esche am 01. Mai 2007, 19:12 bearbeitet]
Hannibalor
Stammgast
#6 erstellt: 01. Mai 2007, 19:13
nach control unit hab ich schonmal gesucht da kam nix, ich probier mal deine, danke



edit: ah ok danke


[Beitrag von Hannibalor am 01. Mai 2007, 19:18 bearbeitet]
Esche
Inventar
#7 erstellt: 01. Mai 2007, 19:17
Esche
Inventar
#8 erstellt: 01. Mai 2007, 19:22
wieviel platz hast du denn ?

welcher verstärker ?

gr.
Hannibalor
Stammgast
#9 erstellt: 02. Mai 2007, 16:46
hi, also mein raum ist 17 m2 groß - 3mal 4meter lange wände und eine is 5meter lang, könnte also einer box ohne porbleme über 1meter wandabstand gönnen, bei der andren wärens dann halt nur ca 20cm....

und als reciever hab ich Sherwood rvd 6095
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 02. Mai 2007, 17:18
Mit Blick auf die Unzahl an Threads zu diesem LS verweise ich auf die Suchfunktion und schließe an dieser Stelle...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo RC-L, Control Unit, Yamaha AX892
rainey am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  6 Beiträge
Canton Ergo RC- L
Jörg_Paul_B am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  15 Beiträge
Canton Ergo RC-L / Control Unit Knacken
dpl2000 am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  9 Beiträge
welchen verstärker für canton ergo rc-l
Sunshine_live am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  13 Beiträge
Canton Ergo RC-L rauschen
hanfhaus am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  8 Beiträge
Canton Ergo RC-L, Ergo RC-A, Ergo 1002???
ebbe22 am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  16 Beiträge
Control Unit RC-L
chromlazi am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  14 Beiträge
Beratung Canton Ergo RC-L
Stereogigant am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  15 Beiträge
Canton RC-L - Control Unit
jok am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
Basswiedergabe Canton Ergo RC L
wollne am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Sherwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMetrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.752