Canton Ergo RC-L

+A -A
Autor
Beitrag
naschinico
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Nov 2010, 19:09
Hallo,

habe ein paar Fragen zu den Ergos RC-L..

Klingt sie mit der Kontrolleinheit wesentlich besser?
Kann man die LS auch ohne diese Blackbox betreiben oder muss man dann unter Umständen mit Klangeinbußen rechnen?


Vielen dank
Überdruck
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Nov 2010, 19:36
mit der Station kann man die Box nur etwas besser abstimmen..brauch man aber nicht man kann die Rc-L auch ganz normal ohne betreiben und sie hören sich dann immernoch gut an.
naschinico
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Nov 2010, 13:21
Wenn man die RC-L ohne Control Unit betreiben möchte, wären dann die Ergo 102 besser oder nehmen die beiden Modelle sich nichts?

Von den Maßen sind sie ja fast identisch.
Scatto
Stammgast
#4 erstellt: 10. Nov 2010, 18:29

Überdruck schrieb:
mit der Station kann man die Box nur etwas besser abstimmen..brauch man aber nicht man kann die Rc-L auch ganz normal ohne betreiben und sie hören sich dann immernoch gut an.


Das habe ich anders in Erinerrung.
Meine RC-L spielte mit der BB wesentlich besser auf.
boyke
Inventar
#5 erstellt: 10. Nov 2010, 18:54

Scatto schrieb:

Überdruck schrieb:
mit der Station kann man die Box nur etwas besser abstimmen..brauch man aber nicht man kann die Rc-L auch ganz normal ohne betreiben und sie hören sich dann immernoch gut an.


Das habe ich anders in Erinerrung.
Meine RC-L spielte mit der BB wesentlich besser auf.




Ohne Unit beraubt man die RC-L aller ihrer Fähigkeiten!

Sie klingt ohne nicht schlecht, aber mit öffnen sich doch ganz andere Welten!
naschinico
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Nov 2010, 12:15
Hi,

mal ne komische Frage.

Mir ist aufgefallen das das Bassreflexrohr bei der Ergo 102 ca. 3-4 mal kürzer ist als bei der RC-L.

Weiss jemand wieso?

Das Gehäusevolumen ist ja so gut wie identisch, aber das Rohr der RC-L ragt wesentlich tiefer in den LS.

Generell habe ich so ein kurzes Rohr wie bei der Ergo 102 noch nie gesehen


[Beitrag von naschinico am 13. Nov 2010, 12:18 bearbeitet]
boyke
Inventar
#7 erstellt: 13. Nov 2010, 23:09

naschinico schrieb:

Weiss jemand wieso?


Weil es zwei unterschiedliche Lautsprecher sind!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo RC- L
Jörg_Paul_B am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  15 Beiträge
Wert Canton Ergo RC-L
Dachkennel am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  2 Beiträge
Canton RC-L
naschinico am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  29 Beiträge
Canton Ergo RC-L rauschen
hanfhaus am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  8 Beiträge
canton ergo rc-l
Hannibalor am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  10 Beiträge
Canton Ergo RC-L freistehend?
punk_rocker am 23.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  4 Beiträge
Canton Ergo RC S vs. RC-L
am2400 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  5 Beiträge
Basswiedergabe Canton Ergo RC L
wollne am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  13 Beiträge
Canton Ergo RC-L vs?
Sch3d3f4n am 28.09.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  2 Beiträge
Canton ergo Rc-l Rc-a Rc-s?
Schauriger am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2018  –  42 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedFrank_Farmer_
  • Gesamtzahl an Themen1.407.086
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.553

Hersteller in diesem Thread Widget schließen