Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnetische Abschirmung bei Lautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
sammlergerrit
Stammgast
#1 erstellt: 18. Aug 2007, 13:58
Hallo,

wenn LS magnetisch abgeschirmt sind und man die LS in der nähe eines Bildschirms plaziert, sollte der Bildschirm dann gar keine Verzerrungen haben oder kann es sein, dass er leichte Verzerrungen hat?

MFG

sammlergerrit
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2007, 19:37
Hallo sammlergerrit !

Sowohl als auch - ist eben alles relativ.

Welches Problem hast Du denn ?

Gruß
sammlergerrit
Stammgast
#3 erstellt: 19. Aug 2007, 20:33
Ich hab eigentlich gar kein Problem, ich wollte es eigentlich nur wissen, ob da keine Verzerrung sein darf, weil ich noch nicht genau weiß wo ich meine Boxen hinstelle. Wenn ich die Box sehr dicht an ein Bildschirm stelle (ca.10cm) dann wir die Farbe beim Bildschirm etwas anders. Es steht, dass sie magnetisch abgeschirmt ist.

MFG

sammlergerrit
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 20. Aug 2007, 06:11
Tja - wie gesagt : ist alles relativ.

Die kratzfesten Gläser an meiner Brille haben inzwischen auch Kratzer ...

Bezüglich der LS denke ich, daß sie zwar abgeschirmt sind, aber eben nicht 100%ig

Gruß
xutl
Inventar
#5 erstellt: 20. Aug 2007, 06:15
Manche TV sind empfindlicher hinsichtlich Magnetfelder als andere.

Halte mal eine Alu-Folie zwischen TV und LS.
Könnte helfen.
Falls Ja. LS bekleben (innen )

Oder ist es ein aktives PC-System und der Trafo des eingebauten Netzteil stört?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
magnetische strahlung bei ups?
zellobat am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  13 Beiträge
Magnetische Schirmung zwischen LS/TV
Leisehöhrer am 07.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  10 Beiträge
Wann brauche ich eine magnetische Abschirmung und für was ist das gut?
am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  6 Beiträge
Abschirmung
-Euml- am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  6 Beiträge
Abstrahlcharakteristik bei Hifi Lautsprechern
I.P. am 24.03.2003  –  Letzte Antwort am 01.04.2003  –  30 Beiträge
Problem bei den Lautsprechern?
Aurora am 18.08.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  3 Beiträge
Bi-Wiring bei Lautsprechern
schmock am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  9 Beiträge
Techn. Daten bei Lautsprechern
goki am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  4 Beiträge
Rauschen bei neuen Lautsprechern
Repression am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  5 Beiträge
qualitätsmerkmale bei lautsprechern
htownhero13 am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedabeji
  • Gesamtzahl an Themen1.345.547
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.846