Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher von Life L8992

+A -A
Autor
Beitrag
liami
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Sep 2007, 12:45
Hallo,
habe 2 dieser Standlautsprecher geschenkt bekommen, nur leider sind bei einem der Lautsprecher der Hochton und der Mittelton defekt.Kommt kein Ton mehr raus. Kann mir jemand sagen woher ich diese beiden komponenten für den lautsprecher bekomme?? Auf der Rückseite steht kein Herstellername drauf. Vielleicht hat ja jemand den gleichen und kennt sich aus??


[Beitrag von liami am 14. Sep 2007, 12:53 bearbeitet]
Goostu
Inventar
#2 erstellt: 14. Sep 2007, 12:46
kein herstellername?
und was ist das für ein titel?

Standlautsprecher von Life L8992


hast du ev fotos?
liami
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Sep 2007, 13:01
Weiss nicht wie das geht mit dem Bilder anhängen.Habe es versucht hochzuladen, weiss aber nicht was ich nach dem öffnen der Seite anklicken muss.Die Boxen sind von Life (Aldi)
alles was draufsteht ist:
MTR99-45F1-CNS (Mitteltöner)
KHR13-39F3-HG-Silver (Hochtöner)
aber ich kann damit absolut nichts anfangen.


[Beitrag von liami am 14. Sep 2007, 13:05 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 14. Sep 2007, 13:08
Da sehe ich 2 - 3 Möglichkeiten :

- Hat der Schenkende noch die Unterlagen / BDA / Garantiekarte ? Dort steht immer eine Serviceadresse drauf.

- hier versuchen : http://www.ersatzteilblitz.de/hersteller1/LIFETEC.html

- im Netz suchen : http://suche.web.de/...satzteile&webRb=&mc=

Gruß
liami
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Sep 2007, 13:16
leider keine Unterlagen mehr. Die genaue Bezeichnung der Boxen lautet Life L8992 und damit finde ich nichts im web, ausser andere leute die die selben Boxen zum Verkauf anbieten. Aber ersatzeile fehlanzeige.
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 14. Sep 2007, 13:22

liami schrieb:
...ausser andere leute die die selben Boxen zum Verkauf anbieten. ...
Ist möglicherweise die preisgünstigste Lösung

Hat Du beim Ersatzeilblitz schon angefragt ?

Übrigens : bist Du sicher, daß die Chassis defekt sind und nicht die Frequenzweiche der Box ?

Gruß
liami
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Sep 2007, 13:25
oh oh,
wenn nur mal wüsste was chassis und Frequenzweiche sind und wie man sowas erkennt und feststellen kann....
Sorry, ich bin absoluter laie.
armindercherusker
Inventar
#8 erstellt: 14. Sep 2007, 13:28
ganz einfach : MT und HT der einen Box in die andere einbauen und umgekehrt

anschließend weißt Du, ob die beiden Chassis defekt sind oder etwas in der Box ( Leitung oder Weiche )

Gruß
Goostu
Inventar
#9 erstellt: 14. Sep 2007, 13:28
chassis: das sind die runden dinger, die du siehst.
mit einer dünnen membrane (sie vibriert, wenn du musik hörst)
ok?

frequenzweiche: ist generell IN der box drin.
ein plättchen mit irgendwelchen kleinen teilen drauf (spulen, widerstände, etc).

also, wenn du die chassis anschaust: sind die irgendwie äusserlich schon kaputt?
kommt GAR KEIN TON?

übrigens, wie teuer sind denn diese lautsprecher gebraucht?

gruss goostu
armindercherusker
Inventar
#10 erstellt: 14. Sep 2007, 13:30

Goostu schrieb:
...übrigens, wie teuer sind denn diese lautsprecher gebraucht?...

35 bis 70 Euro

deshalb ja :

armindercherusker schrieb:

liami schrieb:
...ausser andere leute die die selben Boxen zum Verkauf anbieten. ...

Ist möglicherweise die preisgünstigste Lösung
Goostu
Inventar
#11 erstellt: 14. Sep 2007, 13:32
oh ja :-)

nicht nur billiger, sondern einfacher, stressfreier.

wer hat dir bitte die kaputten teile geschenkt???

gruss goostu
liami
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 14. Sep 2007, 13:32
ahso, danke für die Info. Also äusserlich sieht man keinen defekt. Ja, es kommt kein Ton Raus.Nur die beiden Tieftöner sind noch intakt.
armindercherusker
Inventar
#13 erstellt: 14. Sep 2007, 13:33
also : erstmal MT und HT tauschen

Gruß
Goostu
Inventar
#14 erstellt: 14. Sep 2007, 13:33
von beiden lautsprechern sind insgesamt nur
noch die beiden tieftöner in ordnung?
liami
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 14. Sep 2007, 13:36
ich lebe seit 3 Monaten von Hartz 4, von daher will ich nur die Ersatzteile. Sonst wird mir das leider zuviel.Geschenkt hat es mir der Nachbar.
armindercherusker
Inventar
#16 erstellt: 14. Sep 2007, 13:38
zum Thema Bilder einfügen :

http://www.hifi-foru...rum_id=15&thread=387

sind´s die ? :



Gruß


[Beitrag von armindercherusker am 14. Sep 2007, 13:38 bearbeitet]
liami
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 14. Sep 2007, 13:38
ja, nur die Tieftöner sind noch in Ordnung.
liami
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 14. Sep 2007, 13:39
Ja genau, das sind die !!!!!!!!!
armindercherusker
Inventar
#19 erstellt: 14. Sep 2007, 13:41
http://kiel.kijiji.d...el-W0QQAdIdZ18879817

Günstiger kommst Du an Ersatzteile vermutlich nicht ran.

Gruß
liami
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 14. Sep 2007, 13:44
Vielen dank, werde mal versuchen den Preis runterzudrücken.Aber ob er es dann wirklich verschickt..
Was haltet Ihr denn von den Lautsprechern?
Gibt es denn keine alternatven Ersatzteile hierfür?
Goostu
Inventar
#21 erstellt: 14. Sep 2007, 13:48

Vielen dank, werde mal versuchen den Preis runterzudrücken.Aber ob er es dann wirklich verschickt..
Was haltet Ihr denn von den Lautsprechern?
Gibt es denn keine alternatven Ersatzteile hierfür?


1. ich glaube nicht, dass diese LS von privat verschickt werden.
2. preis runterdrücken kannst du ja versuchen. aber nicht mit der harz4 argumentieren ...
3. ich halte nicht viel von diesen lautsprechern. nicht viel ist schon zuviel ;-)
4. es gibt immer irgendwelche alternativen. aber nichts kostet nichts. klang wird mit alternativen auch nicht besser.
splatteralex
Inventar
#22 erstellt: 06. Nov 2008, 13:52
Hab die Lautsprecher noch im Keller stehen lohnt es sich diese zu entstauben oder geht der Klang überhaupt nicht?
bulb2000
Stammgast
#23 erstellt: 06. Nov 2008, 20:00
Hallo

Also testen ist nicht tödlich,ham ja keine piezos

Liftec boxen sind für leute mit sehr wenig geld inordnung.
was ich noch empfehlen kann sind diese stand lautsprecher von clatronic,für das geld bekommt man gut verarbeitete ,klingende,schicke standlautsprecher,mann muss das aus der sicht der leute sehen die nicht soviel geld haben
In den aldi und clatronic boxen steckt nähmlich ein grosses tunings potential mit ein bisschen dämmung und kleinkram änderung kann man aus den dingern viel mehr raus holen


MFG RENE
splatteralex
Inventar
#24 erstellt: 07. Nov 2008, 06:23
Hab die Dinger gestern für 25,- Euro verkauft....
achim2298
Neuling
#25 erstellt: 21. Dez 2008, 07:47
hallo habe die gleiche lautsprecher es it ganz einfach die hochtöner und die mitteltöner sid ganz leicht zu kriegen meine waren auch kautt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
standlautsprecher...
peter77 am 31.07.2003  –  Letzte Antwort am 04.08.2003  –  22 Beiträge
standlautsprecher???
alex_o am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  4 Beiträge
Firma Life?
kA_von_nix_:-( am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  4 Beiträge
Resonans Standlautsprecher
Shadowkiller1 am 06.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  3 Beiträge
kabellose standlautsprecher
MarioMax am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2005  –  5 Beiträge
IQ Standlautsprecher
Beckstar am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  4 Beiträge
Standlautsprecher erneuern ???
silversurfer am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  3 Beiträge
Linn Standlautsprecher
Cyrusfan am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  2 Beiträge
alte Standlautsprecher
MuMpeL am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  13 Beiträge
A.R.E.S Standlautsprecher
Derda44 am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedgordlikler
  • Gesamtzahl an Themen1.346.074
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.312