Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bei Standboxen HT auf Ohrhöhe wichtig?

+A -A
Autor
Beitrag
DerVollstecker
Stammgast
#1 erstellt: 22. Sep 2007, 16:44
Hi Ihr Forumler

Ich hab ne Frage zu den HT von Standboxen, weil mich auf Magnat.de etwas verwirrt hat.

Müssen bei Standboxen die Hochtöner auch auf Ohrhöhe sein, oder ist das nicht so wichtig wie bei Regallautsprecher?

Denn bei Magnat steht beim Technik FAQ, nur dass die Regal Ls auf Ohrhöhe sein sollten, bei Standboxen wird das nicht erwähnt.

Hier der Link: Magnat Technik FAQ

Hoffe auf ein paar Antworten;)

Gruß Dennis
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2007, 16:49
Hallo Dennis !

In etwa sollte es schon stimmen. Aber mach Dich nicht verrückt damit.

Da der HT ja nicht so stark bündelt, daß er ausschließlich "einen kleinen zentrischen Strahl" aussendet,
sind bei normalen Hörabständen von 2m diese 20-30 cm Höhendifferenz nicht weiter schlimm.

Außerdem : solange Du keinen Unterschied hörst, wenn Du Dich um diesen Höhenunterschied bewegst, ist´s eh´ egal

Gruß
DerVollstecker
Stammgast
#3 erstellt: 22. Sep 2007, 17:19
Hi

Schnonmal Danke für die Antwort;)

Also mein Problem ist wär ja, dass ich 1,2m vor den Boxen am Schreibtisch sitzen würde. Auf dem Schreibtischstuhl ist dann die Ohrhöhe ca. 1.15m. Und da ich nicht über soviel Budget verfüge (Schüler), wäre dann vlt die Magnat Altea5 oder höchstens Quantum 505 drin und die sind ja nun deutlich tiefer:(

Oder würden sich dann solche Boxen anbieten wie: Heco Krypton Tower mit Sub?

Ich meine mein Raum ist auch nicht der größte mit seinen 14m², wo sich Standboxen wohl auch nicht 100%ig wohlfühlen werden,zu not gehen die dann zurrück, schließlich gibt es ja das tolle Rückgaberecht, aber für Regal Ls ist auf meinem Schreibtisch kein Platz und Ständer sind wirklich Sau-Teuer, wie ich finde.

Naja vie Schwierigkeiten und Fragen:)...ich hoffe mir könne ein paar helfen;)

Gruß Dennis
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 22. Sep 2007, 19:56
Da ich nur kurz online bin :

die LS etwas anwinkeln, damit sie "Richtung Ohr zielen".

Oder Studio-Monitore nehmen.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Warum sind Standboxen nicht auf Ohrhöhe?
alibabuschka am 21.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  32 Beiträge
Aufstellung auf ohrhöhe ?
Metalsoft am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  4 Beiträge
Rears auch auf Ohrhöhe ?
Calo am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  4 Beiträge
Wie wichtig ist die Garantiezeit bei Standboxen?
der_Angler am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 09.07.2003  –  9 Beiträge
Standboxen auf Marmorfußboden
crash64 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  6 Beiträge
Standboxen ???
rschloes am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  3 Beiträge
Platzierung: Am Boden oder auf Ohrhöhe?
Django8 am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  3 Beiträge
neue standboxen gesucht
Pr3ss am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  4 Beiträge
Standboxen bis 500 EURO?
DerHeinz am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  15 Beiträge
verständnissfrage bzg. hochtöner in standboxen
gabri am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.584 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedBasssy
  • Gesamtzahl an Themen1.352.650
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.791.491