Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ELAC CLS 14 gute Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
Simon88
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Okt 2007, 19:17
Moin,

ich wollte mal fragen, was ihr von den ELAC CLS 14 haltet! Ich will mir nämlich sehr gute Boxen kaufen, d.h. mit super guten Hochtönern, Mitteltönern und Bass! Sind die ELAC CLS 14 da richtig? Mein Freund hat nämlich die Elac CLS 12 und die hören sich schon super an mit den Hochtönern! Und genau DAS will ich auch haben! Denn die ELAC CLS 14 sind ja bestimmt noch besser als die 12, oder? Auf jeden Fall sollten sie gleich gut als die CLS 12 in den Hochtönern sein! Und was würdet ihr dafür zahlen?? 200€ oder 250€? Ich habe hier mal Beispielbilder (Quelle: eBay):

http://www.pictureupload.de/pictures/191007211248_0236_3.JPG
http://www.pictureupload.de/pictures/191007211400_0563_3.JPG
http://www.pictureupload.de/pictures/191007211446_0c12_3.JPG
http://www.pictureupload.de/pictures/191007211534_0943_3.JPG


[Beitrag von Simon88 am 19. Okt 2007, 21:12 bearbeitet]
Audioachi
Neuling
#2 erstellt: 19. Okt 2007, 21:59

Moin,

ich wollte mal fragen, was ihr von den ELAC CLS 14 haltet! Ich will mir nämlich übelst geile Boxen kaufen, d.h. mit ULTRAGEILEN glasklaren supergeilen Hochtönern, Mitteltönern und Bass! Sind die ELAC CLS 14 da richtig? Mein Freund hat nämlich die Elac CLS 12 und die hören sich schon affengeil an mit den Hochtönern! Und genau DAS will ich auch haben! Denn die ELAC CLS 14 sind ja bestimmt noch besser als die 12, oder? Auf jeden Fall sollten sie gleich gut als die CLS 12 in den Hochtönern sein! Und was würdet ihr dafür zahlen?? 200€ oder 250€? Ich habe hier mal Beispielbilder:http://www.pictureupload.de/pictures/191007211248_0236_3.JPG
http://www.pictureupload.de/pictures/191007211400_0563_3.JPG
http://www.pictureupload.de/pictures/191007211446_0c12_3.JPG
http://www.pictureupload.de/pictures/191007211534_0943_3.JPG


Guten Abend,

besser als die CLS12 das könnte schwierig werden.
Die einzigste Edelschmiede die mir momentan noch einfällt ist Tawo. Die machen echt astreine Sachen da gibts auch affengeile Boxen. Und die Tawo 304 sind allemal besser als die CLS12. Ich besitze die Tawo 304 selbst und sie klingen sehr linear haben hochauflösende Höhen und Bässe; hohe verfärbungsfreiheit und können auch ziemlich laut. Auch der Service bei Tawo ist wirklich spitze. Im eBay sind immer mal wieder Lautsprecher dieser Firma saugünstig zu bekommen. Schau einfach mal ob du da etwas passendes findest.

Gruß
Joachim


[Beitrag von Audioachi am 20. Okt 2007, 10:06 bearbeitet]
MyNameIsLevel
Neuling
#3 erstellt: 19. Okt 2007, 22:04
DON'T FEED THE TROLL !
Mwf
Inventar
#4 erstellt: 20. Okt 2007, 21:21
Hi Simon,

ich würde auch zur CLS 12 raten,
die hat nämlich einen entscheidenden Vorteil:
Du hast sie schon gehört!

Die CLS 14 ist deutlich anders aufgebaut (eigener Mitteltöner) und wird daher immer etwas anders klingen,
größer und teurer heisst nicht auch automatisch besser,
speziell wenn Duch schon verliebt hast

Die CLS 14 ist allerdings schon richtig Party-tauglich,
sogar open-air, dann mit allen 4 BR-Rohren geöffnet,
das habe ich schon mal ausprobieren können.

Die CLS 12 ist da eher der Feingeist für Geniesser.


Gruss,
Michael
Simon88
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Okt 2007, 11:32
Eure Antworten?
Mimi001
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 25. Okt 2007, 14:09
Hallo

DON'T FEED THE TROLL ! ????????????????????

Was bitte, soll das denn heissen ????


Gruss Shuan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ELAC BOXEN EURE MEINUNG!!!
Zero-cool02 am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  5 Beiträge
14 qm welche boxen?
JOUST am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  10 Beiträge
elac 105II
echt.org am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  3 Beiträge
Elac Lautsprecher
drafi am 06.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  5 Beiträge
Elac 105
matrix3 am 27.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  3 Beiträge
Elac Jet
Lander90 am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  25 Beiträge
elac 518
DirkHighend am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  2 Beiträge
Elac 105II
LuckyStriker am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2004  –  9 Beiträge
B&W,Nubert,JM lab oder Elac?
JOUST am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  15 Beiträge
Elac cc200.2 oder Elac 203 jet ?
kumpir am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedGhostdog68.
  • Gesamtzahl an Themen1.345.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.762