Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


14 qm welche boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
JOUST
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Nov 2003, 16:38
hallo

ich bin ein ziemlich er neuling was hifi angeht und lese mich so langsam ein.für mein wohnzimmer hatte ich an surround set von nubert gedacht (nubox 400 mit aw880 und rs 300 als surround boxen).ich höre ziemlich viel rock und manchmal was ruhigeres.als verstärker habe ich den yamaha VX-R740RDS.was denkt ihr wäre geeignet für das zimmer?ich denke ein paar nubox 580 wären übertrieben (aber vielleicht sind die nubox 400 das ja schon)...
JanHH
Inventar
#2 erstellt: 27. Nov 2003, 01:27
kommt auch noch irgendwas ausser nu-kram für dich in Frage? DIe Elac-Regalboxen mit jet-hochtöner sollen toll sein z.b..

Gruß
Jan
JOUST
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Nov 2003, 15:48
also abgeneigt bin ich von nichts.nur das die nubert mir ganz gut gefielen bis jetzt.hab mich ja schon gewundert was ein neuer verstärker alles so aus meinen alten pioneer boxen rausholen konnte
raw
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Nov 2003, 22:04
ich hab mir heute um 16.02 die nuBox 400 in der Filiale in Aalen gekauft
>>>angeschlossen>>>>>total platt!

die dinger spielen so geil! >kräftiger, präziser, tiefer bass >dröhnfreie mitten >brutal klare höhen



aaaalso: ich empfehle dir: front: nuBox 400
center: nuBox CS-330
rear: nuBox RS-300
sub: nuBox AW-440
(da der AW-880 mir für 14qm einfach zuuu groß erscheint (mir reichen schon die nuBox 400er für meine 21qm!))
stadtbusjack
Inventar
#5 erstellt: 28. Nov 2003, 22:06
Moin,

für 14qm dürften die Nubox 400 absolut überdimensioniert sein. Bei so großen Standboxen in einem so kleinen Raum wirst du vom Schall förmlich erschlagen. Du wirst IMHO auf jeden Fall mit einem Paar schöner Kompaktboxen glücklicher werden. Da kommen dann natürlich auch wiederum seeeehr viele Modelle in Frage und es hilft, wie immer nur selbst hören.
JOUST
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Nov 2003, 11:10
danke euch schon mal.ich denke ich werde bei nubert anfragen was die davon halten und beim hifi händler um die ecke hören was er so schönes da stehen hat...
octopus
Neuling
#7 erstellt: 20. Apr 2004, 13:12
Hallo Stammgast,

was für einen Receiver hast Du an Deinen nuBoxen?
Will mir auch welche kaufen, hane Yamaha 640.

Gruß octopus
Master_J
Inventar
#8 erstellt: 20. Apr 2004, 13:18
Ich kenne den 640er Yamaha an nuBox 380.

Das klingt keineswegs dünn oder grell.
Was natürlich auch vom Raum abhängt; bei dieser Anlage ca. 15m² und sehr wenig gedämmt (!).

Gruss
Jochen
octopus
Neuling
#9 erstellt: 20. Apr 2004, 14:18
Hallo

Mein Raum ist ca. 25 qm groß (Teppich, Schränke, Sofas ...). Ich höre vorwiegend Musik. Auf einen Sub will ich erstmal verzichten. Meine Nachbarn werden es mir sicher danken. Will auch nicht unnötig viel Geld ausgeben. So wichtig ist mir das Ganze dann doch wieder nicht.
Ich denke die nuBox 400 sollte reichen. Die große ist mir zu wuchtig und zu teuer. Die 360/380 kommen mir etwas unterdimensioniert vor.
Leider höre ich nur ab und zu, dass die nuBox an Yamaha doch etwas hart klingt. Muss es sicher selber probieren. Habe mich aber noch nicht entgültig entschieden.
Ich denke, dass der sogenannte harte Klang daran liegen könnte, dass nubert auf Impulsverhalten getrimmt ist. Damit klingen die Pulse schneller an und ab. Eine andere Vorstellung habe ich nicht. Vielleicht sind Lautsprecher für Surround und HiFi doch nicht ganz vereinbar.
Höre eigentlich gern 80'er Jahre. Dort sind die Bässe, so denke ich, nicht so tief, aber sehr kräftig. Vielleicht wäre die im Bassbereich gesoundete 360 auch nicht schlecht.

mfg
octopus
Master_J
Inventar
#10 erstellt: 20. Apr 2004, 14:24
Musst Du tatsächlich probehören.
Ich persönlich habe kein klangliches Problem mit Yamahas an nuBoxen.

Die 360 würde ich gleich aus der Kandidatenliste streichen.
Die ist alt und klingt nicht so "offen" wie die 380.

Von der auf die 400er ist's kein grosser Sprung.
Kommt halt etwas tiefer.

Aber was willst Du mit einer "Standbox", die gerade bis zur Tischkante hochreicht?

Zu bedenken ist auch, dass es ein ABL für die nuBox 380 gibt. (!)

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert nuvero 11 oder 14 für 16 qm-Raum?
berndie2 am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  17 Beiträge
ELAC CLS 14 gute Boxen?
Simon88 am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  6 Beiträge
Welche Boxen Zum Pioneer 814???
Rockfips am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  2 Beiträge
Welche Boxen für NAD C352
Haegar123 am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  24 Beiträge
Welche LS zum Marantz PM 14 KI
widderbertl am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  4 Beiträge
Welche Boxen ?
Mr.Robie am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  20 Beiträge
welche Boxen?
sikkl am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Welche Boxen??
Reggae210 am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  3 Beiträge
Welche Boxen ?
Karsa am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  6 Beiträge
Welche Boxen?
Hannes_HIFI am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 86 )
  • Neuestes MitgliedTobi-99
  • Gesamtzahl an Themen1.345.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.654