Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktiv-Lautsprecher für's Bad

+A -A
Autor
Beitrag
JSnake
Neuling
#1 erstellt: 22. Okt 2007, 09:03
Liebe Forenmitglieder!

Ich suche nach guten Lautsprechern (ggf. auch einer, also ein Gehäuse!), die nicht zu wuchtig sind (sowohl in den Abmaßen als auch in der Lautstärke - da es sich um ein kleines Bad handelt). Viel wichtiger ist, dass sie klanglich gut sind und mit der feuchten Umgebung zurecht kommen. Ideal wäre eine Wandmontage. Ein Digitaler Eingang wäre ebenso nett.

Eine grundsätzliche Frage - sind Monitor-Lautsprecher für eine reine HIFI-Musik-Wiedergabe geeignet, oder eher ein Kompromiss?

Viele Grüße und besten Dank bereits im Voraus für eure guten Tips!

Jens


[Beitrag von JSnake am 22. Okt 2007, 09:08 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 22. Okt 2007, 10:05
Hallo JSnake ... und Willkommen im Forum !

Sollen es tatsächlich aktive sein ?

Hier mal ein paar Links ( kannst ja mal die Suchbegriffe variieren ) :

http://www.google.de...3BFORID%3A1%3B&hl=de

Gruß
JSnake
Neuling
#3 erstellt: 22. Okt 2007, 10:26
Oh, vielen Dank für den recht schnellen Hinweis!

Ich bin ehrlich gesagt über Umwege zum Thema "aktive" gekommen, also...

Ich habe im Schlafzimmer nebenan (durch die Wand ist bereits ein kleines Loch für Lautsprecherkabel gebohrt) eine Terratec Noxon für Internetradio und Ipod stehen. Nun war die Idee mittels einer kleinen Anlage (z.B. Pianocraft) sowohl das Schlafzimmer als auch das Bad zu beschallen - NUR, es gibt offensichtlich keine kleine (Abmaße) Anlage mit zwei getrennten Lautsprecher-Paaren (so, wie es bei den "normalen" amps der Fall ist). Ausserdem ließe sich so die Lautstärke im Bad auch nicht individuell anpassen. So kam nun der Gedanke, das Noxon-Gerät im Schlafzimmer an die Anlage anzuschließen und gleichzeitig an ein Paar aktive Boxen im Bad zu hängen - idealerweise sogar eben nur ein "Kasten", da das Bad recht klein ist.

Vor dem Noxon-Gerät war eine kleine Anlage im Einsatz, von der eine Box im Schlafzimmer und die andere im Bad stand - nun, nicht wirklich Stereo (ausser man stand auf dem Flur dazwischen :))

Sämtliche Alternativen die euch so einfallen sind natürlich Willkommen - so auch zur ersten (noch nicht ganz verworfenen) Idee mit dem amp und zwei Lautsprecherpärchen - in diesem Fall müßten es dann tatsächlich keine aktiven sein - dazu ein Tip!?

Nochmal vielen Dank für euere Ideen...
Jens
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 22. Okt 2007, 13:07
noch mehr zum Suchen ( sind viele Vorschläge zu finden ) :

http://www.hifi-forum.de/viewthread-33-7972.html

http://www.google.de....hifi-forum.de&meta=

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bad Lautsprecher
arca1 am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  6 Beiträge
testsounds? ein lautsprecher zu leise?
ronin7 am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  4 Beiträge
Warum sind unterschiedliche Lautsprecher für unterschiedliche Musik unterschiedlich gut geeignet?
Pigpreast am 04.05.2013  –  Letzte Antwort am 08.06.2013  –  258 Beiträge
lautsprecher für küche und bad mit lauztstärkeregler??
kurtdergute am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  3 Beiträge
Stereo Wiedergabe, Passiv LS oder Monitor (Aktiv)
Jache am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 29.01.2016  –  4 Beiträge
Ein Lautsprecher wird leise
Clonisch am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  5 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
icecube919 am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 11.12.2014  –  4 Beiträge
Lautsprecher in "kalter" Umgebung
Jayling am 19.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.04.2010  –  7 Beiträge
Die neuen Lautsprecher sind da!
wieso1 am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  37 Beiträge
Ich suche neue Lautsprecher...
Destripador am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.798