Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Qualität der Denon USC 100?

+A -A
Autor
Beitrag
Andy2211
Inventar
#1 erstellt: 06. Dez 2007, 22:23
Hallo,
es ist zwar schon länger her, dass es diese LS gab, würde aber trotzdem gerne wissen, wie die sich in punkto Qualität und Klang so schlagen.

Finde im Inet keine guten Erfahrungsberichte bzw Infos.

Gruß Andy
reallui
Stammgast
#2 erstellt: 20. Dez 2009, 16:35
interessiert mich auch.
Hüb'
Inventar
#3 erstellt: 20. Dez 2009, 17:53

Quelle: http://tsdoctor.ddo.jp/usc100.htm

Einfache Lautsprecher auf Mini-Anlagen-Niveau, die niedrige Ansprüche befriedigen dürften.
Kein ernst zu nehmendes Hifi.

Die weiteren Bilder unter dem gesetzten Link sprechen eine deutliche Sprache.

Grüße
Frank
reallui
Stammgast
#4 erstellt: 28. Dez 2009, 14:40
sieht billig und einfach aus, klingt aber richtig gut!
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 28. Dez 2009, 19:01
Alles ist relativ.
sschall
Stammgast
#6 erstellt: 16. Jul 2012, 11:13
Auch wenn dieser Thread schon 2 Tage alt ist, muß ich doch mal etwas zu den USC 100-Lautsprechern von Denon sagen:Wer sie schon einmal gehört hat, kann eigentlich nicht zu dem Urteil kommen, daß diese Miniaturen schlecht klingen. Ich hatte die Gelegenheit, sie im Vergleich zu einer Reihe durchaus gut beleumundeter Lautsprecher zu hören - die Denons machten eine ausgesprochen gute Figur, spielten präzise, knackig, dynamisch und mit sehr schöner Raumdarstellung. Von daher volle Zustimmung zu reallui.....
Gruß
Siegfried
jcbu
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Apr 2014, 13:34
Hallo,
mir ist heute so ein paar Denon USC 100 in die Hände gefallen. Darum möchte ich mich auch einmal zu der Qualität dieser Lautsprecher äußern. Der äußere Eindruck dieser Boxen überzeugt auf den ersten Blick, daß es sich nicht gerade um Billigprodukte handelt. Darum: Lackiert sind sie in Hochglanz Schwarz, einschließlich der Front. Gewicht haben sie auch, da wurde Material, nicht zu knapp, verarbeitet. Eine Box wiegt 5,2 kg, bei 'Höhe 34 cm, Breite 17 cm, Tiefe 21 cm' ist das schon ziemlich schwer. Ich habe Billigteile von Denon gesehen, sie wiegen knapp die Hälfte, aus dünnem Pressspan. Mit denen sollte man diese aber nicht verwechseln.
Natürlich sind auch Abdeckungen dabei, aber Dank der echt metallenen, verchromten Clips (siehe Photo) und dem Denon - Emblem (unten) aus Aluminium (kein Plastik) mag man diese gerne weglassen. Die Front braucht sich nicht zu verstecken. Der Klang, ich vestehe die schlechte Bewertung nicht. Ich habe die Lautsprecher an einen Revox B 150 anschlossen. Sie klingen sehr räumlich und ausgewogen. Überrascht war ich über den abgerundeten Basssound. diese beiden kleinen Regallautsprecher haben mich sofort überzeugt.
Warum haben manche einen schlechten Eindruck von den USC 100? - Ich denke
1. die Geschmäcker sind verschieden.
2. Der verwendete Verstärker war vielleicht nicht sooo gut....? Wäre zumindest eine Möglichkeit.....

Grüße

Jürgen2014-04-09-2742014-04-09-2752014-04-09-2762014-04-09-277


[Beitrag von jcbu am 09. Apr 2014, 14:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon USC-65
Kuchenpirat am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  2 Beiträge
Qualität zuhause nicht wie im Fachgeschäft
MatsS am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  10 Beiträge
Klipsch Qualität
Hardwell am 05.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  47 Beiträge
Qualität der Lautsprecher vor der CD-Ära
darkphan am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  3 Beiträge
Canton Pro X an Denon AVR1610
ben260771 am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  3 Beiträge
Qualität mit Deckenlautsprechern?
Samsung003 am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  3 Beiträge
Quadral Quintas 404: Qualität?
Pit am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  2 Beiträge
Stereo-Boxen + Surround-Qualität
quackl am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  13 Beiträge
100 Volt
Tim_Tec am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  4 Beiträge
WHT 100
FETTESfrettchen am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2012  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedBrochterbeck
  • Gesamtzahl an Themen1.345.231
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.625