Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was ist besser: Oberklasse von früher oder Mittelklasse von heute?

+A -A
Autor
Beitrag
Rillenohr
Inventar
#1 erstellt: 19. Jan 2008, 13:54
Bei der Auswahl neuer Kompaktboxen für einen zweiten Hörraum stellt sich mir seit einiger Zeit die Frage:
Besser gebrauchte Oberklasse-Boxen älteren Datums oder neue aus der Unter-/Mittelklasse? Preislich soll sich das ganze im Rahmen von 200 EUR bewegen.

Da ich bislang Canton-Hörer bin, ließe sich die Frage auch konkretisieren: Ergo- oder Karat-Serie aus den 80er Jahren oder LE-Serie von heute?
Es kämen z.B. die LE 130 in Frage, die es günstig als Auslaufmodell gibt.

Mir fehlen leider die Vergleichsmöglichkeiten, um zu beurteilen, was sich in der Boxenentwicklung in rund 20 Jahren getan hat. Kommen Boxen der Preiskategorie Canton-LE von heute an die Ergos und Karatas aus den 80ern heran?

Canton ist natürlich kein Muss, nur Kompaktboxen sollen es sein. Größe etwa 70/100 W, sämtliche Musikrichtungen, Schwerpunkt aber Klassik. Bin für jede Empfehlung dankbar.

henock
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Jan 2008, 14:32
Moin moin,
da ich eher ein Fan "antiker Technik" bin, würde ich dir zu den älteren Modellen raten. Das ist aber natürlich Ansichtssache. Außerdem wäre es dann von Vorteil sich ein wenig mit der Technik vertraut zu machen, da ältere Modelle natürlich etwas anfälliger sein KÖNNEN. Die heutigen Modelle sind natürlich auch recht gut. Am besten wäre es aber, wenn du eine Möglichkeit finden würdest beides mal probe zu hören.
Gruß
Henning
Rillenohr
Inventar
#3 erstellt: 19. Jan 2008, 14:39
Tja, Probehören ist bei Klassikern etwas schwierig. Ich bin selbst auch Klassiker-Fan, was die Geräte angeht, aber bei Boxen bin ich noch etwas zögerlich.
Bei Kopfhörern hab ich dich Erfahrung gemacht, dass mein neuer deutlich besser klingt als mein alter. Beide sind etwa aus derselben Preiskategorie.
schmul
Inventar
#4 erstellt: 19. Jan 2008, 14:39
Ich denke ja immer, dass besonders bei Lautsprechern es die Masse macht. Massive Gehäuse und schwere Magnete in den Lautsprechern.
So wie sich die Herstellung entwicklt hat, vermute ich mal, dass man eher mit alten Lautsprechern bedient ist.
Bis vor kurzem hatte ich im Wohnzimmer ein Paar Canton GLE 100 und ein Paar Canton NEstor 603 stehen. Die ca. 10 älteren GLE sind viel massiver gebaut und diesen Unterschied hört man deutlich, obwohl beide Boxe heute preislich ähnlich liegen.

Gruß

Michael
ukw
Inventar
#5 erstellt: 20. Jan 2008, 13:34
Bei der Mittelklasse von heute werden höhere Margen erwirtschaftet als bei der Oberklasse von früher.

Mir gefallen die alten Cantons weit besser als die neuen.
dobee
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Jan 2008, 13:54
Das ist eine Frage, die auch mich sehr beschäftigt:
Ich habe die MIG 5 (Anfang 80er), die ich in nächster Zeit mit der Quadral Merlin (15 Jahre jünger) bzw. mit der Magnat Vintage 310 (20 Jahre jünger, kompaktere Bauweise) vergleichen möchte.
Mal sehen, was dabei rauskommt.

Gruss
dobee
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen Vergleich in Mittelklasse
paketpacker am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  11 Beiträge
Bassreflex oder Bandpass - Was ist besser?
NähWunder am 05.07.2003  –  Letzte Antwort am 20.08.2003  –  17 Beiträge
Lautsprecher früher und heute .
primär am 18.07.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  283 Beiträge
Was ist besser: Eine Surround Anlage von Logitech oder ne HIFI Anlage?
Maggi89 am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  78 Beiträge
was ist besser?
khan am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.10.2003  –  6 Beiträge
Was ist anders/besser: Chrono 502 oder Chrono 502.2 ?
stonesbrook am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  3 Beiträge
Welcher von beiden ist "besser"?
varioman3000 am 09.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  13 Beiträge
Was ist nun Sache, B&W Müll oder nicht?
Buddy8610 am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 27.06.2011  –  101 Beiträge
Heute ist Flohmarkttag.
M.Schopf am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  3 Beiträge
Heco, Eltax und Magnat. was ist besser?
matrixmorpher am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.796