Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


monitorboxen?

+A -A
Autor
Beitrag
kakashi
Stammgast
#1 erstellt: 20. Apr 2008, 16:11
hallo

ich möchte homerecording machen und mir wurde geraten das ich monitorboxen brauche, aber wieso brauche ich unbedingt diese monitorboxen? haben die eine extra funktion die meine stereoboxen nicht haben?
weil ich wollte nicht wieder dafür geld ausgeben müssen
und ich möchte wirklich nur wissen was für ein vorteil die dinger mir bringen, weil die meisten, die nur musik hören, hören ihre musik über einer stereoanlage
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2008, 05:55
Hi!

Du benötigst nicht zwingend "Monitorboxen".
Diese sind zumeist neutraler abgestimmt, als "normale" Hifi-LS und werden daher von Profis für das Aufnahmeverfahren bevorzugt.

Es gibt durchaus recht neutrale Hifi-LS, mit denen man ebenfalls arbeiten kann.

Welche LS hast Du denn derzeit im Einsatz?

Grüße

Frank
Poison_Nuke
Inventar
#3 erstellt: 21. Apr 2008, 07:19
Wie Hüb schon sagte, sind Monitorboxen einfach nur besser zum Abhören geeignet, da sie recht wenig an der Musik verändern, und in den größeren Regionen sind sie sogar auf eine verbesserte Schallabstrahlung hin optimiert, damit die Reflektionen von den Seitenwänden usw minimiert und linearisiert werden.

Aber grundlegend ist ein guter HiFi LS erstmal nicht schlechter, nur IMHO ist der große Vorteil von den aktiven Monitoren (passive gibt es fast gar keine), dass sie schon die Endstufen integriert haben und man sich keine Sorgen mehr um einen Verstärker mehr machen muss, zudem bringt es noch einige andere kleine Vorteile


und weiterhin hat man bei den Nahfeldmonitoren den Vorteil, dass sie erstens recht platzsparend sind und trotzdem für ihre kleine Abmessung recht viel Tiefgang bieten können, was im Vergleich ähnlich große HiFi Boxen selten schaffen. Dafür ist natürlich der Maximalpegel begrenzt, aber im Nahfeld mit 1m Abstand zum Lautsprecher muss dieser ja eh nicht soo laut können
kakashi
Stammgast
#4 erstellt: 21. Apr 2008, 13:29
ich besitze zurzeit logitech x-540
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 21. Apr 2008, 13:34
Dann solltest Du Dir in der Tat Gedanken über andere LS machen.
Welche Komponenten werden sonst noch genutzt und wie hoch wäre Deine Budget?
Welche Art von Musik soll gemischt/aufgenommen/bearbeitet werden?

Grüße

Frank
kakashi
Stammgast
#6 erstellt: 21. Apr 2008, 16:00
was ist denn der nachteil wenn man beat mit einer software erstellt und den gesang mit einem mikrofon aufnimmt das mit dem audio interface verbunden ist?
dann muss man noch mit einem sequenzer die beiden stücke verbinden um letztendlich die mp3 zu erstellen
warum brauche ich für diesen vorgang gute lautsprecher bzw. monitorboxen? die qualität hängt doch eher von der software ab, mit der ich die beats erstelle und von dem mikrofon, das ich besitze oder nicht?


[Beitrag von kakashi am 21. Apr 2008, 16:02 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 21. Apr 2008, 16:12
Der Nachteil ist, dass Du aufgrund Deiner "schlechten" Lautsprecher nicht wirklich weist, was Du da machst. Solange das Ergebnis nur auf ähnlich "schlechten" Wiedergabeanlagen abgespielt wird, spielt das allerdings nur eine untergeordnete Rolle.

Grüße

Frank
Poison_Nuke
Inventar
#8 erstellt: 21. Apr 2008, 16:21

Hüb' schrieb:
Der Nachteil ist, dass Du aufgrund Deiner "schlechten" Lautsprecher nicht wirklich weist, was Du da machst


oder bildlich gesprochen:
aktuell hast du eine Brille, die absolut nicht deiner Sehschärfe entspricht und du kannst nicht genau erkennen, was du machst. Erst mit einer passenden Brille (gute Monitore) siehst du genau, was du tust, bzw du siehst dann vorallem alle Details, die mit der anderen Brille verborgen geblieben sind oder anders erschienen sind
kakashi
Stammgast
#9 erstellt: 21. Apr 2008, 18:41
also die beats hören sich auf normale lautsprecher anders an als auf monitorboxen?
aber so ein großer unterschied sollte das nicht sein denke ich, weil ich habe sowieso nur ausschließlich hifi zu hause


[Beitrag von kakashi am 21. Apr 2008, 18:42 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#10 erstellt: 21. Apr 2008, 18:48
die Boxen machen schon extrem viel aus, zwischen deinen Logitech und richtig guten Monitorboxen (denke da so an die Klein und Hummel O500C, als Maximalbeispiel), besteht so ein Unterschied wie zwischen einem Kurzsichtigen mit -5 Dioptrin, der endlich ne Brille bekommt. Im Direktvergleich würdest du deinen Ohren nicht trauen, aber ich glaube, die Logitech würden so oder so vor Ehrfurcht zerfallen, eh man sie in die Nähe ver O500C gebracht hat


Achja, noch ein Hinweis, den du immer im Hinterkopf behalten solltest:
Die Boxen machen zwar sher viel aus, aber noch mehr verändert die Raumakustik. Unter normalen Bedingungen wird man nie mehr als 20% vom Originalsignal am Hörplatz erhalten...nagut, ein ganz grob überschlagener Wert, aber soll nur verdeutlichen, dass auch sehr gute Lautsprecher falsch aufgestellt mit schlechtem Hörplatz und ungünstigem Raum fast nichts mehr erreichen können
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieso Monitorboxen?
SirAlex92 am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  10 Beiträge
Aktiv-Monitorboxen für Laptop, aber welche?
Silvia_1 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  3 Beiträge
Dj Monitorboxen
baxter am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  5 Beiträge
Ich brauche neue Lautsprecher!!
bollerman12 am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  4 Beiträge
Störgeräusche beim Anschluss von aktiven Monitorboxen an Soundkarte
jarabe am 28.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  2 Beiträge
So, ich brauche auch mal eine Kaufhilfe!
Jockel am 16.04.2003  –  Letzte Antwort am 16.04.2003  –  12 Beiträge
WAS brauche ich????????ß
Zukko am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  17 Beiträge
ich brauche eure hilfe
SuesseMausNRW am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  6 Beiträge
Wieso haben die ganzen Nobelboxen keine Abdeckungen für die Speaker
onkellou am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  19 Beiträge
Musik für die Sinne
nakedeye am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedDrChippy
  • Gesamtzahl an Themen1.344.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.640