Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Reference 7 oder 5?

+A -A
Autor
Beitrag
Suedberliner75
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 01. Jun 2008, 22:20
Hallo zusammen,

ich plane meine vorhandenen Karat M90 gegen die Reference 7 zu tauschen. Ich erhoffe mir dadurch insbesondere einen deutlich differenzierten Grundtonbereich und knackigeren Bass, zumal mein Raum und das Mobiliar nicht für einen seitlich platzierten Bass taugen.

Erste Höreindrücke waren schon sehr vielversprechend.
Hat jemand mal die Reference 7 im Direktvergleich gegen die Reference 5 hören können und kann mir seine Erfahrungen schildern?

Wer kennt eine günstige Bezugsadresse oder einen Gleichgesinnten, der sich von seinen R7 trennen will?
Hier im Laden finde ich sie stets nur in Ahorn zum Listenpreis.

Bester Gruß
Suedberliner75
Opium²
Inventar
#2 erstellt: 03. Jun 2008, 20:13
hallo,
erst mal muss ich sagen einersher gute Entscheidung.
Die REferences spielen DEUTLICH besser auf als die M90, as erkennt auch sicher ein Laie auf anhieb.
Ich würde die Entscheidung von der Raumgröße abhängig machen, im Mittelhochtonbereich spielen sie ziemlich ähnlich auf, die R5 hat eben mehr REserven und einen kräftigere Bass. Wie groß ist denn dien raum?
gurß
Suedberliner75
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jun 2008, 21:19

Opium² schrieb:
hallo,
erst mal muss ich sagen einersher gute Entscheidung.
Die REferences spielen DEUTLICH besser auf als die M90, as erkennt auch sicher ein Laie auf anhieb.
Ich würde die Entscheidung von der Raumgröße abhängig machen, im Mittelhochtonbereich spielen sie ziemlich ähnlich auf, die R5 hat eben mehr REserven und einen kräftigere Bass. Wie groß ist denn dien raum?
gurß



Hallo,

der Raum ist ziemlich genau 30m² groß. Der Hörabstand beträgt etwa 4m.

Nach meiner Recherche sollen die Ref7 im oberen Bassbereich einen Tick lauter abgestimmt sein, was in meinem Raum von Vorteil wäre.

Die Ref5 sind wohl die auf dem Papier besseren Lautsprecher, linear abgestimmt und reichen tiefer hinunter, jedoch ohne jede Überhöhung im Bass.

Derzeit liegt mir ein Angebot für 2.300EUR (Ref7) bzw. 2.900EUR (Ref5) vor. Im Vergleich zum klanglichen Fortschritt zur Karat sehe ich hier noch deutlcihes Optimierungspotential... ;-)

Gruß
Suedberliner75
Bester Gruß
Suedberliner75
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Vento Reference 5 oder 7?
dascnor am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  14 Beiträge
Infinity Reference Standard 7
Paul_Hansen am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  4 Beiträge
Canton Vento Reference 5
zuyvox am 27.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  31 Beiträge
ALR Nummer 5, oder Nummer 7? Unterschiede?
zwäng am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  3 Beiträge
ALR Note 5 und 7
_iam_charly am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  34 Beiträge
Schaden an Canton Vento Reference 7 durch kl. Receiver
Sam500 am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  4 Beiträge
Canton Reference und Röhrenvollverstärker + + + + + +
ernst123 am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  27 Beiträge
Canton Reference 5 & Marantz
casimir30 am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  3 Beiträge
canton reference 5
byzanz1973 am 30.04.2011  –  Letzte Antwort am 30.04.2011  –  2 Beiträge
klipsch reference 7, schon gehört?
Letten am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Plantronics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedschulz3633
  • Gesamtzahl an Themen1.345.316
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.100