Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Impedanz?

+A -A
Autor
Beitrag
Magnus
Neuling
#1 erstellt: 12. Nov 2003, 17:41
Folgendes Problem:

Ich habe von meinem Onkel 2 Boxen geschenkt bekommen. In diesen Boxen sind die BAsslautsprecher kaputt, diese möchte ich ersetzen!

Auf den Boxen steht 4-8Ohm und der hochtöner hat 4 Ohm heit das das der Basslautsprcher auch 4Ohm haben muss? Wenn ich den Wiederstand des Lautsprchers messe bekomme ich 2.6Ohm dieser Wert ist auch näher an 4Ohm aber tut das was zu Sache?

Magnus

PS: Mein Verstärker hat 8Ohm falls das was zu sache tut!

Bitte um Hilfe
wolfi
Inventar
#2 erstellt: 12. Nov 2003, 18:07
Die Angabe von"4 bis 8 Ohm" ist unsinnig,wird von den Herstellern aber gern gemacht, weil der Kunde sich dann auf der sicheren Seite wähnt. Die sog. Nennimpedanz darf um 20 Prozent unterschritten werden, dann sind wir bei 3,2 Ohm. Die Differenz zu 2,6 Ohm kann man u.U. dadurch erklären, dass zum einen die ( vermutete) Weiche noch impedanzerhöhend wirkt und zum anderen der Gleichstomwiderstand gemessen wurde, der oft noch um 20 Prozent unter der Nennimpedanz liegt. Lange Rede: Es ist ein 4 Ohm-Chassis. Jetzt noch den Hersteller rauskriegen und das Problem ist gelöst.
Magnus
Neuling
#3 erstellt: 12. Nov 2003, 19:10
Ich hab mal alle LS and die weiche angeschlaoosen und den Wiederstand gemessen. dabei bekomme ich ca 9 Ohm heraus. Kann ich die Boxen also mit meinem 8Ohm Verstärker betreiben?

Magnus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker 8Ohm - Lautsprecher 4Ohm
Magnus am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  6 Beiträge
Verstärker 4Ohm, Boxen 6 Ohm
Hinsky am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  3 Beiträge
4OHM Boxen, aber 8Ohm LS
thwilms am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  11 Beiträge
4ohm Subwoofer in 8ohm Lautsprecher!
soidberg am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  6 Beiträge
Amp 8Ohm - Boxen 4Ohm, wie kompensieren ?
mazzz am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  21 Beiträge
8Ohm Subwoofer an 4Ohm fähiger Endstufe
Boxen_Fritze am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  2 Beiträge
4Ohm zu 8Ohm
SupaJan am 24.02.2003  –  Letzte Antwort am 26.02.2003  –  9 Beiträge
4Ohm lautsprecher an 8Ohm anlage?
HaXan am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  14 Beiträge
Wiederstand vorschalten?
toeffy am 25.03.2003  –  Letzte Antwort am 25.03.2003  –  2 Beiträge
Impedanz 4 Ohm, Verstärker 8 Ohm
morpheus27 am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.978