8ohm sub an aktivmodul + 4ohm 2 wege an einem verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
1337kain1337
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2006, 19:47
hi!
ich weiss dass man verschiedene impedanzen nicht kompinieren sollte, aber: ich habe einen 8 ohm sub an einem aktivmodul (mivoc) parallel an 2 satelliten (8ohm) an den verstärker angeschlossen. ich habe jedoch noch 2 2wege jbl boxen aber diese haben 4 ohm klingen hjedoch besser als meine jetzigen satelliten (8ohm). kann ich diese ersetzen mit den 4 ohm?
markusred
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2006, 13:19
Hallo Kain,

spielt keine Rolle.
1337kain1337
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2006, 20:12
wie es spielt keine rolle??? habe hier schon einiges diesbezeuglich durchgelesen und da steht dass jhe nach anschlussart sich wiederstaende verdoppel oder verringen und es so zu shclechterem sound kommen kann ? oder ist das hier auf grund des submoduls nicht gegeben? da ja der sub 8 ohm hat udn die 2 neuen speaker 4 ohm? oder ist das jetzt egal?
markusred
Inventar
#4 erstellt: 31. Jul 2006, 21:42
Wie hast du denn nun das Submodul angeschlossen?

Angenommen, du bist mit dem Lautsprecherkabel vom Verstärker in den Hochpegeleingang des Mivoc-Submoduls, dann liefert der eigene Verstärker des Submoduls die Leistung für das Basschassis (egal ob 4 oder 8 Ohm) und das Signal deines Stereoverstärkers geht passiv hochpassgefiltert bei den Sat-Ausgängen des Subwoofermoduls wieder raus an deine Satelliten (ebenfalls egal ob 4 oder 8 Ohm). Also ändert der Subwoofer nichts an der Impedanz, da er ja an den Verstärker des Aktivmoduls angeschlossen ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4Ohm lautsprecher an 8Ohm anlage?
HaXan am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  14 Beiträge
Verstärker 8Ohm - Lautsprecher 4Ohm
Magnus am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  6 Beiträge
4Ohm zu 8Ohm
SupaJan am 24.02.2003  –  Letzte Antwort am 26.02.2003  –  9 Beiträge
8Ohm Subwoofer an 4Ohm fähiger Endstufe
Boxen_Fritze am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  2 Beiträge
4ohm Subwoofer in 8ohm Lautsprecher!
soidberg am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  6 Beiträge
4ohm oder 8ohm
Hansolo am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  8 Beiträge
8ohm LS auf 4Ohm?
J@n92 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  4 Beiträge
4OHM Boxen, aber 8Ohm LS
thwilms am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  11 Beiträge
Selbstbau (Woofer)4Ohm Reciever 8Ohm
onfire am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  5 Beiträge
4Ohm an 6Ohm Verstärker???
Champion am 27.04.2003  –  Letzte Antwort am 27.04.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedDmann
  • Gesamtzahl an Themen1.406.683
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.258

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen