Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stimmen hören sich dumpf an

+A -A
Autor
Beitrag
Massi80
Neuling
#1 erstellt: 02. Nov 2008, 01:39
Hallo erstmal, bin neu hier.

Hab mal eine Frage???

Ich habe folgendes System...

Infinity Kappa 8 Neue Frequenzweichen neue Polydome Neue Anschlüsse in Gold neue Bassicken By Trümper
Sherwood am- 8500b Endverstärker
RGR Vorverstärker
Sony Tuner ST-S190
CD-Player Sony X229ES
CD- Player Onkio DX 7355
Oelbach Series 4

So jetzt zu meiner Frage:

Wenn jemand singt hört es sich so an, als wenn er ein Handtuch vor dem Mund hält. Also Dumpf.
Hab es auch schon mit Bi-Wring aus probiert, und mit 4 mm Standart Oelbach Kabeln.
Der Schalter an den Boxen ist auf Normal gestellt.
Was kann ich noch ändern???
Verstärker,Vorverstärker???
klaus52
Inventar
#2 erstellt: 02. Nov 2008, 01:53
Hi,

laufen denn die Emits an der K8 überhaupt ? Hast Du sie alle einzeln abgehört ?
Sind die Regler der Emits in Ordnung ?

Aber irgendwie scheint mir da einiges Fragwürdig... denn neue Polydome und neue Weichen ???
Oha, was war diesen Kappas denn passiert das dies alles nötig war ?

Wer hat die "neuen" Weichen eingebaut und verstrippt ?


[Beitrag von klaus52 am 02. Nov 2008, 01:54 bearbeitet]
Massi80
Neuling
#3 erstellt: 02. Nov 2008, 02:28
Trümper hat sie eingebaut, und die Boxen auch geprüft.
Die Emits sind alle inordnung.
Ein Polydom hat mal Feuer gefangen, danach hab ich die Polydome gewechselt, und die weichen machen lassen, sind ja nicht mehr die neusten Boxen.

Danke für die schnelle Antwort.
klaus52
Inventar
#4 erstellt: 02. Nov 2008, 02:46
Hi,

an den Verstärker glaube ich da nicht, und den Höhenregler wirst Du sicher auch nicht auf Links-Anschlag haben ?!?

Wenn ich das richtig interpretiere benutzt Du Endstufen an einem Pre.
Hast Du keinen anderen Verstärker, egal auch Voll... oder Receiver, den Du mal Testweise an die Kappas hängen kannst ?
Oder im umgekehrten Fall, einen anderen Lautsprecher am jetzigen Amp.

Sind die Brücken des Terminals von Tief zu Mittel/Hochtonzweig gesetzt oder draußen ?

Was sagt dein Kopfhörer Ausgang (am Pre, an der Endstufe wenn vorhanden) im jetzt-Zustand zum Klangbild. Schon probiert ?
Massi80
Neuling
#5 erstellt: 02. Nov 2008, 03:14
Hi,
Kopfhörer ausgang habe ich nicht.
Andere Boxen auch nicht.
Habe noch einen Dolby S. Verstärker, weiß aber nicht ob ich den anschlißen kann.
Die Brücken sind drin.

Gruß Marcel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ein Lautsprecher klingt dumpf.
simonpicos am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  7 Beiträge
Boxen hören sich komisch an!!!
madhunter am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  9 Beiträge
Herstellerangaben stimmen wohl nie, oder?
highfreek am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  4 Beiträge
JBL L40 - Lautsprecher hören sich unterschiedlich an.
gonzo4712 am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  3 Beiträge
Heco Victa 500 hören sich unterschiedlich an
darthi am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  4 Beiträge
Lautsprecher kaputt: klingen dumpf
jochen78 am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  8 Beiträge
Hilfe ! Meine CANTON KARAT M80 hören sich furchtbar an...
eichi am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  3 Beiträge
Hören sich 4 LS im Stereo Betrieb gut an?
christop78 am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  12 Beiträge
Ermüdungsfreies Hören?
Laserfrankie am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  154 Beiträge
Mordaunt Short MS916 klingt ziemlich dumpf
goofy69 am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedStimmchen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.243