Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprechersicke berührt!

+A -A
Autor
Beitrag
Philips-user
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Dez 2008, 18:24
Hallo zusammen!

Hab mir soeben neue Magnat Lautsprecher besorgt und beim Herausnehmen der Lautsprecher. die Sicke des Tieftöners berührt. Keine Beschädigungen sichtbar.

Kann da trotzdem was kaputt gegangen sein, oder macht es nichts dass die Sicken leicht berührt wurde?

Er klingt ganz normal.

Bin beim Thema Lautsprecher unerfahren, also entschuldigt, wenn es sich um eine blöde Frage handelt.

Freundliche Grüße.
vacuphase
Stammgast
#2 erstellt: 16. Dez 2008, 18:28
Mach Dir keine Sorgen, die Sicken dienen nur zur Justierung und zum kontrollierten Ausschlag der Membran, sind sozusagen prädestiniert dafür Bewegungen zu machen. Wenn Du sie eingedrückt hast, ist das nicht schlimm.
Philips-user
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Dez 2008, 19:45
Danke für die schnelle Antwort! Auf euch ist Verlass.

Hab sie Gott sei Dank nicht eingedrückt. Nur berührt.

mfg.
vacuphase
Stammgast
#4 erstellt: 16. Dez 2008, 20:11
Es ehrt mich, dass Du mich in der Majestätsform angeredet hast
Viel Spaß beim Musikhören mit Deinen neuen LS.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprechersicke gerissen; was tun? HILFE!
928GT am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  10 Beiträge
Sicke reparieren oder neuer Lautsprecher?
DavyJonez am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  12 Beiträge
B&W 685 Hochtöner - berührt im Betrieb.
EZann am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  4 Beiträge
Lautsprecher kaputt
G am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  17 Beiträge
Lautsprecher kaputt?
dw123 am 24.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher
elex86 am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Gute Fete - leider Lautsprecher kaputt
oper am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  44 Beiträge
Thema Granitplatten unter Lautsprecher
Lampe_Thomas am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  12 Beiträge
Lautsprecher kaputt???
michiglaser am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  8 Beiträge
Lautsprecher beschädigt beim Auspacken?
Santuzzo am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedbigi29
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.470