Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS Ständer: Sinn der schrägen (nach oben gehenden) Top-Platten?

+A -A
Autor
Beitrag
Sniper123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jan 2009, 13:09
Hallo Hififreunde,

bei der Auswahl an Lautsprecherständern gibt es welche, die die obere Platte nach hinten abfallend, bzw. nach vorne ansteigend angebracht haben.

Welchen Einfluss hat das auf das Klangbild?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bezugsquelle für Atacama Aurora 6 LS-Ständer?
Skyly am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  2 Beiträge
Ständer für Stand-LS
Der_Dude am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  3 Beiträge
LS-Ständer KEF IQ10
Tiefschwarz87 am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  2 Beiträge
LS-Ständer vs Bücherregal
black_heart am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  42 Beiträge
LS-Ständer - speaker wie befestigen?
ganderhead am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  4 Beiträge
Idee für DIY Ikea LS-Ständer - Meinung zu Soundqualität gefragt.
oswaldw am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  3 Beiträge
Linn Majik 109 mit Ständer, Spikes
GPfaudler am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  2 Beiträge
Lautsprecher auf STänder
Hilikus am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2005  –  9 Beiträge
Kompaktboxen und Ständer..
Sargnagel am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 08.11.2003  –  2 Beiträge
Ständer für Spendor BC1
JakeSpeed am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.875
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.929