Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschiede zwischen B&W 309 602.5 S3

+A -A
Autor
Beitrag
larsgerhardt
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Mrz 2009, 19:33
Hallo werte Hifi-Forum Gemeinde!

Jau, ich bin neu hier und werd in nächster Zeit hier wohl öfters vorbeischauen...Jetzt muss ich mich erstmal zwischen Oben genannten Boxen entscheiden. Zz. hab ich die B&W 303, war bislang immer recht zufrieden mit den Teilen...
Nun solls aber eine Klasse besser werden.
Also, wo liegen die Unterschiede? Probehören geht leider nicht, Mediamarkt führt hier keine B&W und der nächste Hifihändler hat auch keine B&W Lautsprecher im Programm. Und da ich die 303 schon kenn kanns eigentlich nur besser werden
Subfreak
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Apr 2009, 09:15
Moin

Die 309 besitzen einen Tieftöner mehr und können daher lauter unt evtl. tiefer spielen.
ich selber besitze die 602.5s3. Diese besitzen einen Höherwertigerin Hochton und klingen bei leisen sowie mittleren Pegeln besser.
Es ist also eine Geschmackssache.
Hörst gern mal laut würd ich die 309 nehmen, kannst du auf hohe Pegel verzichten würd ich die 602.5 nehmen.

Gruß Subfreak
larsgerhardt
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Apr 2009, 17:55
Moin, hab mich für die 602.5er entschieden, klasse Lautsprecher, nur mein rotel ra 940bx scheint sich ein bisschen zu quälen, welchen Verstärker hast du an den B&ws?
Gruss
lars
Subfreak
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Apr 2009, 19:17
Hi,

ich hab eine Rotel Vor- und Endstufe, Rc995/RB980 dran.
Läuft einwandfrei.

Gruß Subfreak
larsgerhardt
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Apr 2009, 20:00
hm, über eine Vor/Enstufen kombi hab ich mir noch keine Gedanken gemacht, auf Ebay gehn die ja für relativ kleines Geld weg...hab bislang mit dem ra 980bx und dem marantz pm 7200 geflirtet, als Verstärkeralternative zu meinem Kleinen. Das Problem ist nur diese älteren Modelle irgendwo gleichzeitig Probe zu hören...:/
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschiede zwischen B&W 602 S2 und S3
eriatarka am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  2 Beiträge
Canton LE 190 oder B&W DM 602.5 S3
Subfreak am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.05.2009  –  4 Beiträge
B&W &00er Serie und DM 309
PDT am 27.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.09.2003  –  12 Beiträge
B&W DM 309
xforce am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  4 Beiträge
B&W 604 s3
Babagal am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  4 Beiträge
B & W DM602 S3
electricxxxx am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  4 Beiträge
B&W 603 S3
skyp83 am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  64 Beiträge
B&W 801 s3
nikkn am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  2 Beiträge
Unterschiede zwischen B&W CM7 und Elac 247?
Tobi-san am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  5 Beiträge
B&W 602.5 + bass + guter verstärker
thpein am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  17 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedk4540
  • Gesamtzahl an Themen1.345.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.153