Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


An Kenner der Contour S 1.4

+A -A
Autor
Beitrag
mano
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Dez 2003, 16:55
Hallo Gemeinde

Bin immer noch auf der Suche nach Kompakt LS bis ca. 2500 Euro. Habe gestern die AE1 mk III von Acoustic Energy ausgiebig probegehört und fand sie auch ziemlich gut. Das Problem ist aber, dass nur gute Aufnahmen wirklich überzeugend rübergebracht wurden. Da ich fast ausschliesslich Rock höre und die Aufnahmen häufig nicht so der Hammer sind, lohnt es sich daher nicht die AE1 zu erwerben. Sie ist halt einfach zu analytisch (an Naim-Kette probegehört) für diese Art von Musik. Da kann ich auch gleich bei meiner jetzigen Kette bleiben.

Ich frage mich nun, ob ich überhaupt die 1.4 noch anhören soll, oder muss ich bei LS in diesem Preissegment mit (zu?!) analytischem Klang rechnen? Wer von euch hört auch über die 1.4 Rockmusik und ist begeistert vom Klang?

Zu welchen Komponenten könntet ihr raten, mit denen ich die 1.4 probehören soll, damit auch schlechtere Aufnahmen wirklich überzeugend klingen?


mano
Seneca
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Dez 2003, 17:19
Auch wenn es langsam langweilig wird, solltest Du im Kompaktboxenbereich unbedingt die "Nubert Nuwave 35" testen ("nur" 550 Euro / Paar, aber nach eigenem Hörvergleich einer Dynaudio Contour 1.3 MK2 meilenweit überlegen), wenn Du eine Echtholzfront bevorzugt, gibt es entsprechende Modelle am Angebot. Außerdem ist im Moment noch ein Sondermodell im Angebot, die "Nuwave 3 JE" (900 - 1000 euro) mit Nußbaumechtholzfurnier, war eine Sonderauflage für das 25. jubiläum der Stereoplay.

Gruß

Seneca
Miles
Inventar
#3 erstellt: 05. Dez 2003, 17:29
Müssen es unbedingt Kompaktboxen sein? Ich habe jahrelang ausschliesslich über kompakte Lautsprecher gehört (Rogers LS 3/5, dann Dynaudio Contour 1.3) und war sehr zufrieden damit, aber nur weil ich meist Jazz und Klassik gehört habe. Rock klang damit immer zu substanzlos und angestrengt.

Eventuell wäre ein Subwoofer die Lösung, er sollte aber gut zu den Lautsprechern passen (keine billige Heimkino-Wuchtbrumme)
Everon
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Dez 2003, 17:36
Kompakt-LS und Rock.
Wenn's auch etwas Gebrauchtes sein darf, dann die System Audio Sa2K (http://www.system-audio.com/). Neupreis über 300€/Paar. Sind die besten Kompakten, die ich je gehört habe. Was da an Dynamik und Bass rauskommt, ist einfach unglaublich. Deshalb gerade auch für Rock geeignet.

Gruss
Everon
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bestellt Dynaudio Contour 1.4
Congiero am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  3 Beiträge
Dynaudio Contour S 1.4 mit Sub ?
Sargnagel am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  2 Beiträge
Dynaudio Contour S 1.4 / Dämpfer
ollixx am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  7 Beiträge
Dynaudio Contour S 1.4 - passender AV Verstärker
schuchiaust am 04.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  8 Beiträge
Confidence C1 für Contour S 1.4 ?..
Sargnagel am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  8 Beiträge
Dynaudio Focus 140 vs Contour 1.4
Papa_San am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.02.2016  –  17 Beiträge
Contour 1.4 zu viel Höhen
upjet am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  36 Beiträge
Contour S 1.4 + SVS PB13-Ultra oder nur Contour S 3.4
Nimminger am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  5 Beiträge
Dynaudio`s Contour s 5.4
front am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  11 Beiträge
An alle Pilot Kenner
hotwheel122 am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedred_horse_man
  • Gesamtzahl an Themen1.345.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.552