Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bananenstecker an JBL ES 80?

+A -A
Autor
Beitrag
MarcoSono
Stammgast
#1 erstellt: 27. Okt 2009, 19:32
Hallo allerseits,

ich habe mir einen Denon PMA 510 AE zusammen mit den JBL ES 80 und dazu noch Bananenstecker (gleich 8 Stück der HICON BANANE HI-BM04, für je 2 an den LS und je 2 an de VV) gekauft.

Nachdem ich die Anschlussmöglichkeiten der JBL ansah habe die Befürchtung bekommen, man könne da keine Bananenstecker anschließen, weil Kappen den (frontal) Eingang bedecken. Kann man die Kappen abnehmen oder hätte ich lieber auf Hohlbananen zurückgreifen sollen, um sie seitlich einzuschieben?

Da Bilder üblicherweise für sich sprechen, ist es immer sehr hilfreich, wenn ihr Links gibt zu Bildern

Ihr würdet mir sehr helfen und hoffentlich mich beruhigen. Vielen Dank.
Capitol
Stammgast
#2 erstellt: 27. Okt 2009, 19:56
Hallo Marco!
Ich kenne deine Boxen nicht aber mach doch die Kappen ab und probiere es aus. Bei mein Subwoofer waren auch Kappen drauf. Die habe ich abgemacht und es passen Bananas rein. Vorher hatte ich die Kabel seitlich angeschlossen. Probiere es aus.

Grüsse
Uwe
MarcoSono
Stammgast
#3 erstellt: 27. Okt 2009, 20:15
vielen dank für deine Antwort Capitol

bin halt ein vorsichtiger Mensch und wollte bevor ich an der Kappe spiele mich auch vergiwissern Kappen abnehmbar sind.

heisst es man könnte auch normale Bananenstecker (keine Hohlbananas) seitlich direkt anschließen wo üblicherweise die verdrillten Kupferdrähte eingeschoben werden?

danke.
MarcoSono
Stammgast
#4 erstellt: 27. Okt 2009, 22:35
Hi Capitol,

vergiss meine letzte rethorische Frage, habe falsch gelesen und es im nachhinein gemerkt.

Seitlicher Einschub bei verdrilltem Kabel (früher)
vorderer Einschub per Bananenstecker (nach Entfernung der Kappe)

Danke, so macht es Sinn.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bananenstecker
matrix3 am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 23.04.2005  –  5 Beiträge
JBL es 80 Bilder
subsonic123 am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  4 Beiträge
JBL ES 80 oder E 80 Northbridge
chrissi99 am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  7 Beiträge
JBL LS 80 und DENON PMA 1500ae ?
Lucifer am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  3 Beiträge
JBL E 80
neoaeon am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  15 Beiträge
JBL LS 80
driverv11 am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  3 Beiträge
JBL E60 oder 80 an Marantz 2216?
ATMEGA am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  2 Beiträge
JBL Northridge »E 80 gut?
trice am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  2 Beiträge
Phonar Bananenstecker
mirador am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  3 Beiträge
JBL E 80 & Yamaha AX 396
Gummiente am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.596