Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Studiomonitore geeignet für kleine Beschallung?

+A -A
Autor
Beitrag
Andl_1989
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mrz 2010, 19:25
Hallo zusammen!


Ich möchte gerne für kleine Partys oder gemütliches zusammensitzen einen kleinen Raum (nicht sehr hoch) mit 25m² beschallen.

Bin nun auf der Suche nach Boxen die dem gerecht werden (klein, günstig, doch passabler Klang).
Habe leider etwas platzmangel um die Dinger aufzuhängen, da eine Bar den meisten Platz einnehmen wird.

Also hab folgende Frage:

Sind 2 Fame 5080 AM + 1 Fame 508 Sub ausreichend?
oder gibt es alternativen?
Link: http://www.musicstor...w/art-REC0006097-000

Preisklasse ca. 300 - 500 euro
muss nicht unbedingt wie in der Disco abgehen ^^

Danke schon mal im vorhinein!
Beamer4U
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2010, 07:25
Hallo,
ich denke schon das du dein vorhaben so realisieren kannst.
Man darf nur nicht zu viel von dem Klang erwarten.
Gruß Thomas
MadeinGermany1989
Inventar
#3 erstellt: 23. Mrz 2010, 17:16
Schau dir mal das Syrincs m3-220 an, das reicht auf jeden Fall aus, um 25m² zu beschallen und klingt auch relativ neutral.
Andl_1989
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Mrz 2010, 19:17
Bin eigentlich davon ausgegangen, dass ich mit Studiomonitorboxen schon einen relativ guten klang hab, nur eben nicht soo laut...

Hat schon jemand erfahrung mit den Fame 5080 AM oder dem Fame 508 Sub gemacht?

Syrincs m3-220 hört sich ja e nicht schlecht an, sind aber keine Maße dabei- wegen Platzmangel...

lg
MadeinGermany1989
Inventar
#5 erstellt: 23. Mrz 2010, 20:00
Maße Satelliten:(hxbxt) 334x126x184mm
Subwoofer 427x287x323

Also wenns nicht Discolautstärke sein muss, dann reichen die Fame sicher aus und klingen möglicherweise auch besser, hab sie aber noch nicht gehört.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv -Studiomonitore für Schnittplatz
MiaWallace am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  3 Beiträge
Studiomonitore????
szczur am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  31 Beiträge
Presonus Studiomonitore
JakeSpeed am 15.01.2015  –  Letzte Antwort am 07.02.2015  –  8 Beiträge
gute studiomonitore
quadrophonus am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  39 Beiträge
Empfehlung für STUDIOMONITORE (aktiv) ?
sound67 am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  24 Beiträge
Beschallung wie auf einer Tanzfläche ;)
Bernd_Brot700 am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  45 Beiträge
Prinzipfragen zu Studiomonitore
Nachfrage am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 21.08.2010  –  3 Beiträge
Günstige Studiomonitore + Subwoofer ?
BLND am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  4 Beiträge
Studiomonitore - kompetente Hilfe benötigt!
werk4 am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  4 Beiträge
Einsteiger Studiomonitore gekauft - enttäuscht!
Corpraider am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedHaufen86
  • Gesamtzahl an Themen1.345.572
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.154