Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


lautsprecher richtig aufstellen

+A -A
Autor
Beitrag
razz81
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mai 2010, 16:48
hallo,

ich werde die tage noch 2 lautsprecher an meiner anlage anschließen. ich weis nicht genau wie ich sie aufstellen soll. ich habe mal eine kleine skizze gemacht die mein zimmer einigermaßen darstellt. ich hoffe das ihr mir da ein bisschen weiter helfen könnt. wollte mein zimmer sowieso mal umstellen. ein paar sachen muss man beachten und zwar:

- Schreibtisch kann nur da stehn wo er jetzt steht oder da wo das bett steht.

- rechts neben dem lautsprecher ( roter kasten oben auf der skizze ) ist die tür da kann nix mehr hin.

- die grauen linien auf der skizze sind schiefe wände, die unten knapp 1 meter hoch sind.

- der verstärker muss sehr nah am schreibtisch sein, da die musik über den pc läuft.

das wars eig.

lasst eurer fantasie freien lauf und schreibt mir alles was euch einfällt

vielen dank im vorraus.

greetz razz

hier die skizze: http://s5.directupload.net/file/d/2171/t82y5fbp_jpg.htm

*falls ich es im falschen forum geschrieben hab... sry :angel*


[Beitrag von razz81 am 26. Mai 2010, 16:51 bearbeitet]
pure_sound
Inventar
#2 erstellt: 26. Mai 2010, 16:59
Hallo razz,

ein paar zusätzliche Infos wären noch ganz gut:
- Was sind das für LS?
- Von wo aus hörst Du bevorzugt Musik (Bett, Schreibtisch, ...)?
- Für die Anbindung zum PC würde mich auch noch interessieren, welchen Verstärker Du hast (Stereo Amp, oder AVR?)

Die aufgezeichnete Position der LS ist jedenfalls nicht so optimal, da Du da kaum ein sinnvolles Stereo-Dreieck hin bekommst und ein LS in einer Nische nicht frei genug steht (kommt natürlich auch sehr auf die LS an).

Letztlich wirst Du aber wohl eh ein paar verschiedene Varianten ausprobieren müssen. Grade mit den Dachschrägen lässt es sich nur sehr schwer einschätzen, bei welcher Aufstellung und Hörposition es am besten klingen wird ...

Viele Grüße
pure_sound


[Beitrag von pure_sound am 26. Mai 2010, 17:08 bearbeitet]
razz81
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Mai 2010, 17:37
hi,

LS: Eltax Concept 800
Verstärker: Teleton hifi a500

bevorzugt hör ich musik aufm bett aber auch am schreibtisch da ich recht oft am pc bin. aber vorzugsweise aufm bett.

angeschlossen werden noch 2 CAT Berlin 3103.

das die LS im mom nicht perfekt stehen kann ich mir vorstellen geht aber grad nicht anders hehe.

wie gesagt will mein zimmer komplett umstellen und da wäre es sehr hilfreich wenn ich vorschläge bekäm wie ich mein zimmer umstellen und die LS hinstellen könnte.

lg

razz
pure_sound
Inventar
#4 erstellt: 26. Mai 2010, 18:02
also, dann will ich mal nen Versuch wagen.

Die Eltax sind ja nicht grade Regal-LS, so dass man die schon etwas freier stellen sollte.

Vielleicht würde ja folgendes gehen:
- Bett (Hörpplatz) an die Position des Sideborads (Sideboard Richtung Bett oder wo es halt sonst passt)

- rechter LS rechts von der Tür mit etwas Wandabstand (etwa unter dem Knick der Dachschräge)

- Schreibtisch und Amp nach rechts rücken

- Linker LS links vom Amp unter die linke Dachschräge

Damit hättest Du im Bett ein ziemlich gutes Stereo-Dreieck und auch am Schreibtisch wäre der Stereo-Klang noch ok. Hierfür könnte man die LS bei Bedarf etwas mehr eindrehen.

Was meinst Du dazu?
razz81
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Mai 2010, 18:13
an sich keine schlechte idee.

aber wenn ich das bett da hin stelle wo das sideboard steht ist in der mitte kaum noch platz. das zimmer ist lang aber recht schmal sag ich mal. sry das man das auf dem bild nicht so gut erkennt. aber trotzdem keine schlechte idee

falls du noch andere einfälle hast nur her damit

lg

razz
pure_sound
Inventar
#6 erstellt: 26. Mai 2010, 18:18

razz81 schrieb:
an sich keine schlechte idee.

aber wenn ich das bett da hin stelle wo das sideboard steht ist in der mitte kaum noch platz. das zimmer ist lang aber recht schmal sag ich mal. sry das man das auf dem bild nicht so gut erkennt. aber trotzdem keine schlechte idee

falls du noch andere einfälle hast nur her damit

lg

razz


Du könntest meinen Vorschlag auch noch um 180 Grad drehen (also Bett zum Schreibtisch und Schreibtisch zum Sideboard), aber das ist Beim Platz natürlich das selbe.

Dann kannst Du auch noch den Schreibtisch und die LS unter die rechte Schräge stellen und das Bett unter die linke. Aber mit LS und Hörposition unter der Schrägen wird die Akustik kritisch. Das müsste man mal ausprobieren ...
razz81
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Mai 2010, 18:26
hmm..

muss ich am besten einfach mal durchtesten.. ^^

ich danke dir trotzdem ;-) werde mich wenn ich das werk vollbracht habe nochmal hier melden evtl. mit ein paar bildern :-).

lg
razz
pure_sound
Inventar
#8 erstellt: 26. Mai 2010, 18:56
Ja, denke auch, dass Du probieren musst und bin auf's Ergebnis gespannt.
Mein Tip ist aber, dass mein erster Vorschlg am besten sein wird.
razz81
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Mai 2010, 19:57
wir werden sehn :).

hab grad erfahren das ich ehn neues bett kriegen kann.

das macht das alles nochma bisschen komplizierter. naja

wird schon alles hinhauen!

lg

razz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher wie aufstellen??
Xtracker am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  6 Beiträge
Dringend: wie Standboxen aufstellen (Skizze im Thema)
H_Singhoff am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  5 Beiträge
Lautsprecher optimal aufstellen ?
boomboxx am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  28 Beiträge
Lautsprecher richtig aufstellen ?
NoneX am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  2 Beiträge
Wie muss ich meine Lautsprecher aufstellen?
nico21 am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  9 Beiträge
Lautsprecher aufstellen.
-jk- am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  8 Beiträge
Lautsprecher wie richtig aufstellen?
starbury am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  7 Beiträge
Lautsprecher Aufstellen
Bergmeise am 02.03.2003  –  Letzte Antwort am 02.03.2003  –  2 Beiträge
Kleines Zimmer, große Lautsprecher - wie aufstellen (oder austauschen?)
Cantello am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 02.04.2011  –  5 Beiträge
wo am besten die lautsprecher aufstellen ?
Nibroc am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • CAT
  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedJasonhudgens
  • Gesamtzahl an Themen1.345.920
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.870