Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Falsche Polung !

+A -A
Autor
Beitrag
bias550
Neuling
#1 erstellt: 10. Nov 2010, 20:08
Hallo,

ich bin gerade dabei meine Aktiven neu zu verkabeln.
Dabei ist mir aufgefallen dass der Mitteltöner und der Mitte-Hochtöner verkehrt angeschlossen sind. + - vertauscht !
Aber schon ab Werk.
Gibt es dafür eine logische Erklärung ?

Alf
Murray
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2010, 20:11
Hi,


Gibt es dafür eine logische Erklärung ?


jau, ob die einzelnen Chassis (Tieftöner, Mitteltöner und Hochtöner) verpolt oder eben unverpolt zueinander angeschlossen werden, hängt mit der akustischen Flankensteilheit der Weiche und der daraus resultierenden Phasenlage zusammen. Es ist also normal, je nach Weichentyp.

Harry
bias550
Neuling
#3 erstellt: 10. Nov 2010, 20:30
aha..

d. h. wieder ausbauen und nochmal machen

vielen Dank für die rasche Antwort..

Alf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtöner getauscht. Polung wichtig?
Gantz_Graf am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  16 Beiträge
Tieftonchassie, falsche Polung?
Sausack am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 08.11.2003  –  4 Beiträge
JBL LX80 - Anschlüsse von Werk aus verkehrt?
Dreamweaver am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  3 Beiträge
Polung Lautsprecherkabel
supercracker am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  11 Beiträge
Hoch- und Mitteltöner vertauscht
*HiFi-Laie* am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  20 Beiträge
Polung der Lautsprecher
viodor am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 02.10.2014  –  10 Beiträge
RFT K23 Profil... Polung?
bothfelder am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2007  –  8 Beiträge
Hochtöner der Boxen "knacksen"
JumperOriginal am 21.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.07.2014  –  12 Beiträge
boxen neu verkabeln
booyahkah am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  10 Beiträge
Mitteltöner
Bogen12 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.345