Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Modifikation des Bi-Wiring-Terminals am Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
richi-droelf
Neuling
#1 erstellt: 06. Jan 2011, 16:19
Hallo alle zusammen!


Ich besitze ein Paar Phonar P40-IIs, welche ja werksseitig mit einem Bi-Wiring-Terminal ausgestattet sind.
Ich betreibe sie jedoch mit einem Vollverstärker ohne Nutzung von Bi-Wiring.
Jetzt meine Frage:

Da die mitgelieferten Blechbrücken bei Lautsprechern ja klanglich nichts taugen, soll man ja eigentlich diese durch entsprechende Lautsprecherkabel-Jumper ersetzen.
Ich habe aber nun mal das Bi-Wiring-Terminal von den Lautsprechern abgeschraubt, um zu sehen, wie es im Inneren dahinter aussieht.
Dort sieht es dann foilgendermaßen aus: An jedem der jeweiligen Bi-Wiring-Anschlüsse ist von der Frequenzweiche ein entsprechendes Kabel mit einem Kabelendschuh angeschraubt.

Wäre es jetzt nicht die einfachste und klanglich beste Lösung, z.B. die Hochtonanschlüsse des Bi-Wiring-Terminals auf die des Tieftonbereiches mit draufzuschrauben, also sozusagen aus einem Bi-Wiring-Anschlussterminal ein Single-Anschlussterminal zu machen?!?


Für eure Mühe und Antworten im Voraus vielen Dank!

Beste Grüße...der Richi!
detegg
Administrator
#2 erstellt: 06. Jan 2011, 17:54
... na klar Richi

die von Dir angedachte Lösung ist unter allen Belangen die Beste - verkauft sich aber nicht so gut.

;-) Detlef
hoschna
Stammgast
#3 erstellt: 06. Jan 2011, 18:25
Ich wollt das ja nicht so sagen

Meine neuen LS haben nun auch bi wire,ev kauf ich das Sommer 440 um das Gewissen zu beruhigen

Gruss Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Bi-Wiring!
pietropizzi_1 am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  8 Beiträge
Frage zu Bi-Wiring
Breaks am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  6 Beiträge
Frage zu Bi-Wiring
hadez16 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  10 Beiträge
Bi-Wiring + DIN-Buchsen
alemann am 01.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.10.2005  –  2 Beiträge
bi-wiring am vollverstärker
stronglight am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  23 Beiträge
Bi-Wiring/Bi-Amping ???
clicks234 am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  7 Beiträge
Mal wieder eine Frage zu Bi-Wiring!
Bi-Wiring am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  8 Beiträge
Blechbrücken an Bi-Wiring Terminals
tuw am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  11 Beiträge
Bi-Wiring mit normalen Boxenkabeln?
BlueBanshee am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  16 Beiträge
Andere Art des Bi-wiring möglich?
BruNNeY am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.04.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedCrazul
  • Gesamtzahl an Themen1.345.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.113