Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe beim Aufstellen Roksan Darius

+A -A
Autor
Beitrag
cell1010
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jan 2011, 08:02
Hallo Zusammen,
ich habe vor kurzem ein paar Roksan Darius Lautsprecher erstanden (incl. original Ständer). Soweit so gut, ich bin mit den LS sehr zufrieden, machen super Sound.

Aber: Ich habe es bis heute nicht hinbekommen die LS in den Käfigständern zu montieren. Da gibts diese kleine Klötzchen die an die Kanten der Box kommen und die Spikes, die dann auf die Klötzchen drücken sollen. So verstehe ich das System zumindest. Aber wie zum Teufel soll man jetzt die Box befestigen, sobald man zwei Klötzchen fest hat und will die anderen befestigen fallen die anderen sch***-Dinger wieder runter. Ich war schon kurz davor den ganzen Mist aus dem Fenster zu werfen.

Gibt es Tips und Tricks wie das funktioniert?

Grüße
Matschklumpen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Jan 2011, 14:10
Ist schon richtig, die Box wird eingeklemmt. Mach es indem du den Lautsprecher auf den Boden legst und dann eine Seite nach der anderen festklemmst wie in einer Schraubzwinge. Falls du Probleme dabei hast brauchst du einen Freund der dir hilft. Zu Zweit sollte es aber dann klappen.
cell1010
Stammgast
#3 erstellt: 13. Jan 2011, 14:14
Danke für den Rat?
Aber wie soll ich die Box auf den Boden legen? der Käfig ist größer als die Box.

Hier ein Bild wie das Ganze aussieht:
http://www.roksan.co.uk/images/darius01.jpg

Trotzdem Danke und für gute Tips bin ich dankbar, denn die guten Stücke stehen immer noch auf Holzbrettern.

Grüße
Matschklumpen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Jan 2011, 14:32
Klar ist der Käfig größer als die Box sonst würde sie ja nicht in den Käfig passen Ich würds auf dem Boden machen, dann kann auch nix umkippen. Dann den Käfig nach und nach befestigen, zur not eben mit einem Kumpel der die Box in der richtigen Position hält, während du am "Schraubstock" drehst. Mach es besser zu zweit. Trau dich ran und dann wird das schon was. Leg alles schön seitlich auf den Teppich, dann kann auch nix verkratzen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Roksan Darius
garrard401 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.03.2007  –  3 Beiträge
roksan darius Lautsprecher wie viel wert ?
hemn2 am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  2 Beiträge
!!! Hilfe, LS richtig aufstellen !!!
f+c_hifi am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  48 Beiträge
Hilfe beim Boxenbau
Kleiner_Anfänger am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  10 Beiträge
Hilfe beim Boxenkauf
truhe2 am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 08.10.2005  –  2 Beiträge
:? brauch hilfe beim basteln
FuXe am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  2 Beiträge
Hilfe beim Lautsprecherkauf - Auswahl
raven-666 am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  15 Beiträge
Brauche Hilfe beim Umbauen
D.Icebreakers am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  2 Beiträge
Hilfe beim Anschließen
50mark am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  3 Beiträge
Hilfe beim Boxenkauf
astrokid am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.272