Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umbau Dynaudio Audience 52 SE auf Bi-Wiring

+A -A
Autor
Beitrag
hase59
Neuling
#1 erstellt: 16. Jan 2011, 17:11
Hallo Gemeinde,
ich trage mich mit der Idee, meine 52 SE auf Bi-Wiring umzubauen (sollen ja Qualitätssprünge im Vergleich zum Betrieb mit nur einem LS-Kabel sein).
Meine Anlage:
Denon AVR 3805 mit DVD 3910
Front: Dynaudio Audience 52 SE
Center: Audience 42 C
Surround: Audience 42 W
Da ich die beiden Surround-Back-Kanäle des 3805 bisher nicht nutze, kam die Idee, damit die Front-LS als Bi-Amping anzutreiben.
Eigentlich müsste doch alles ganz einfach sein: die Frequenzweichen der 52 an der richtigen Stelle auftrennen, ein Bi-Wiring-Terminal anschrauben, den 3805 auf Multiroom stellen, zwei zusätzliche LS-Kabel verlegen und los geht's.
Meine Frage: was meinen die Profis dazu, gibt es bereits Erfahrungen oder sollte man davon lieber die Finger lassen? Einen Schaltplan der Frequenzweichen habe ich bisher noch nicht gefunden.
Herzliche Grüße hase59
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 16. Jan 2011, 17:13
Hallo,

(sollen ja Qualitätssprünge im Vergleich zum Betrieb mit nur einem LS-Kabel sein

nein, eher nicht.

Es hat auch durchaus Gründe, warum D. auf diese (in manchen Kreisen verkaufsfördernde) Anschlussoption bewußt verzichtet.
Mein Rat daher: lass es.

Grüße
Frank
hase59
Neuling
#3 erstellt: 18. Jan 2011, 19:03
Hallo Frank,
vielen Dank für das schnelle und vor Allem eindeutige Statement!
Nach reichlicher Überlegung scheint es mir auch besser zu sein, die Finger davon zu lassen. Hatte schon mal versucht, mir die Frequenzweiche genauer anzuschaun, bin aber bereits beim Abschrauben es Anschlussterminals gescheitert, da es vermutlich zusätzlich zu den Schrauben eingeklebt ist.

Echt Klasse, dass es so ein Forum gibt!!!

Herzliche Grüße aus Dresden
Thomas
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 18. Jan 2011, 19:10
Hallo Thomas,

Dir weiterhin viel Spaß im Forum und Gruß nach Dresden!

Grüße
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio Audience 52 STP
miko am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  4 Beiträge
Dynaudio Audience 52 "Tuning?"
aiks am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  12 Beiträge
Dynaudio Focus 110 und Audience 52 SE
Fan_100 am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  6 Beiträge
Dynaudio Audience 52 und 52 SE - Klangliche Unterschiede?
Hollimann am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  5 Beiträge
dynaudio audience
Lumibär am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 23.07.2005  –  15 Beiträge
Dynaudio Audience 52 SE an Arcam AVR 200
Der-Hexer am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  3 Beiträge
Regalaufstellung - Dynaudio Audience 52 oder 42W?
tmg1977 am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  5 Beiträge
Dynaudio Audience 52 STP??
gbean am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  25 Beiträge
Audience 52 STP oder Audience 122?
Sargnagel am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  5 Beiträge
Bi-Wiring
stylo1 am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 19.09.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedTimiHendrix
  • Gesamtzahl an Themen1.344.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.302