Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Kompakt/Regallautsprecher?pls help

+A -A
Autor
Beitrag
gerrit2
Neuling
#1 erstellt: 01. Jan 2004, 17:13
Hallo zusammen.

Ich hoffe es ist jemand so lieb und kann/will mir helfen :-).

Ich bräuchte eine Kaufberatung in Sachen Kompakt/Regallautsprecher.

Ich bin leider aufgrund meiner Räumlichkeiten etwas limitiert und kann leider nur 2 Regallautsprecher unterbringen.Diese dürften auch nur maximal 30cm hoch sein.Bei Breite und Tiefe bin ich nicht limitiert.

Ich bin schon seit einiger Zeit am Suchen.Folgende 3 Kompaktlautsprecher sind mir aufgefallen:

-elac bs-203.2
-canton karat m 10 dc
-magnat thx r 200

Ich möchte diese Boxen als hifi bzw frontlautsprecher verweden.Auf den Hersteller Seiten steht dies wäre durchaus möglich.

In der letzten Audio sind mir vor allem die elac bx 203.2 aufgefallen.Allerdings stand als Anmerkung im Artikel daß der Bass satter und druckvoller wiedergegeben werden könnte,was mir persöhnlich schon wichtig ist...

Kann das jemand bestätigen?Benutzt jemand diese Boxen.Habt ihr vielleicht noch andere Vorschläge?Benutzt jemand die canton karat m 10 und kann darüber etwas sagen?Wie verhällt es sich hier beim bass?

Für jedwedige info wäre ich sehr dankbar.


Bis dann und auf bald.

gerrit
das_n
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2004, 17:55
wenn die breite und tiefe egal sind, kannst du doch jeden normalen kompaktlautsprecher (=regallautsprecher) verwenden und ihn auf die seite legen........
gerrit2
Neuling
#3 erstellt: 01. Jan 2004, 18:04
Hi

Naja,nicht ganz egal....aber ich hab etwas mehr luft als in die höhe....glaube so etwa 41 cm breite und 33cm tiefe...

Es sieht halt auch nicht ganz so doll aus wenn mann die lautsprecher hinlegt...

aber danke trotzdem für die info :-)

bin weiterhin für jedwedige info zur elac bs-203.2 und canton karat m 10 sowie natürlich allen anderen tips und infos sehr dankbar.

bis bald

gerrit
Leisehöhrer
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2004, 20:58
Hi, kannst Du ein paar Invormationen zum Raum geben und auch warum die Höhe eingeschränkt ist ?
Wie teuer dürfen die Lautsprecher denn werden ?
Soll später zu Serround aufgerüstet weden ?
Möchte gerne weiterhelfen.
kommt gebraucht in Frage ?

Gruss und frohes neues Jahr.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher
dibei am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  6 Beiträge
regallautsprecher
spag am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  8 Beiträge
Regallautsprecher
Addinator am 25.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  17 Beiträge
Canton Regallautsprecher
sunstrokeGT am 11.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  8 Beiträge
Regallautsprecher Kaufberatung
liborius am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  6 Beiträge
Canton Regallautsprecher Thread
ar2mell am 03.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  14 Beiträge
Guter und günstiger Regallautsprecher Welcher?
Thorsten1977 am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  3 Beiträge
"Eck"-Regallautsprecher?
Rainer_&_Uta am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  18 Beiträge
Regallautsprecher stereo bis 250Eur
-think-big- am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  4 Beiträge
2-Wege Regallautsprecher umbauen?
m-e-h am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.124