Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschiedliche Lautstärke = defekt? Audioengine 5

+A -A
Autor
Beitrag
eikö
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Okt 2011, 17:37
Hallo,

Seit einer Woche haben meine Eltern die aktiven Lautsprecher A5 von Audioengine und sie sind auch sehr zufreiden mit dem Klang.
Nur haben wir festgestellt, dass der linke LS lauter bzw. druckvoller ist als der rechte. Im linken LS befindet sich der Verstärker, kann das damit zusammen hängen oder stimmt etwas nicht? Es klingt ein wenig so als wäre die linke Box direkter nzw. besser angesteuert. Auf jeden Fall hat sie mehr Power und man hört zb. die Instrumente, den Bass oder auch Vocals deutlich stärker. Diese Disbalance verhindert den erwünschten Bühneneffekt. Es wurden bereits mehrere Quellen, Genres oder auch verschiedene Räumlichkeiten getestet aber immer wieder viel der Unterschied auf.

Wir haben noch 1 Woche Rückgaberecht aber vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. vielleicht ist das ja normal bei den Audioengine A5 oder aktivboxen überhaupt. Da die Gehäuse ja die gleichen Abmessungen haben, die links mit dem Verstärker,Netzteil etc jedoch noch viel mehr Krams verbaut hat, ist das Volumen ja auch baulich bedingt unterschiedlich. Vielleicht liegt's daran? Wir sind keine High-End-Freaks, sind allerdings von dem Sounderlebnis begeistert (bis auf das beschirbene Problem), weshalb wir die Boxen ungern umtauschen würden.

Bitte helft dem noob - und sorry wegen der Formulierungen, ich bin noch ein wenig angeschlagen vom Wochenende =)

Danke schonmal!
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2011, 17:46
Hi,

-- wie steht der Balance-Steller (Li-Re), gibt es sowas überhaupt?
-- ist der Unterschied Li-Re auch dann noch zu hören wenn die LS direkt nebeneinander stehen?

ansonsten: sofort reklamieren

Gruss,
Michael
eikö
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Okt 2011, 19:12
Danke für die schnelle Antwort!

Einen LinksRechts Regler gibts nicht und wenn man die boxen nahe aneinander stellt dann hört man die Differenzen nur sehr schwach. Gibt es sonst noch Tipps oder Meinungen?
Mwf
Inventar
#4 erstellt: 02. Okt 2011, 19:26

eikö schrieb:
... wenn man die boxen nahe aneinander stellt dann hört man die Differenzen nur sehr schwach...

...dann läge die Ursache in der akustischen Umgebung und nicht bei den LS.
Ich fürchte aber du kannst die LS garnicht einzeln hören wenn sie nebeneinander stehen.
Hast du überhaupt einzelne Verbindungen, um die LS wechselseitig an ein und denselben Kanal spielen zu lassen
Nur dann machst der Test ja Sinn.
xcd
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Okt 2011, 20:29
Vielleicht beide Lautsprecher zum Test mal so wie die angeschlossen sind einfach links und rechts samt Kabel und Anschluß vertauschen.
Und dann hören ob der "Fehler" mitwandert.

mfg
xcd
eikö
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Okt 2011, 07:27
Also der Fehler wandert mit wenn ich die ls samt Kabel vertauscht. hat denn sonst niemand die audioengine a5?
Mwf
Inventar
#7 erstellt: 03. Okt 2011, 12:31

eikö schrieb:
Also der Fehler wandert mit wenn ich die ls samt Kabel vertauscht. hat denn sonst niemand die audioengine a5?...

Wenn Kabelverbindungen o.K. , brauch ich das System nicht: Sofort reklamieren /umtauschen
eikö
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Okt 2011, 17:02
Ok. ich werde dann wohl reklamieren. danke für eure Hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
unterschiedliche Lautstärke Boxen + Outdoor
classen am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  13 Beiträge
Box defekt? Unterschiedliche dB beim Einmessen
neapolitaner am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  4 Beiträge
Hilfe! JBL Control 5 DEFEKT
cloude am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  2 Beiträge
8 und 4 Ohm Lautsprecher an einem Verstärker= Unterschiedliche Lautstärke :(
Ürmelchen am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  31 Beiträge
Lautsprecher defekt?
OmegaApex am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  2 Beiträge
chassi defekt?
Kaptain-iglo88 am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  2 Beiträge
Basslautsprecher defekt?
Jedi150 am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 23.07.2005  –  3 Beiträge
Impedanzanpassung defekt?
1hxo am 13.12.2002  –  Letzte Antwort am 14.12.2002  –  2 Beiträge
Lautsprecher defekt?
desertangle5 am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  8 Beiträge
Hochtöner rauscht - Defekt?
Rhenn am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audioengine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedhalhal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580