Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Downfire auf die Seite legen

+A -A
Autor
Beitrag
Allesfresser
Neuling
#1 erstellt: 17. Jan 2004, 19:33
Hi Leute!
Ich hab mal ne ganz unprofessionelle Frage:
Kann ich meinen Magnat Downfire- Sub auch auf die Seite legen und so ganz normal betreiben? Sozusagen mit dem Treiber nach vorn? Oder is das net zu empfehlen,
Vom Klang her oder von der Veträglichkeit?

thx
surround????
Gesperrt
#2 erstellt: 17. Jan 2004, 19:42
das dürfte egal sein solange du ihn nicht auf ne reflexöffnung oder auf den lautsprecher legst
Allesfresser
Neuling
#3 erstellt: 17. Jan 2004, 19:44
Is schon klar
thx
pitt
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Jan 2004, 19:44
Hallo !

Mmmm....wenn Dir das gefällt. Nur nicht direkt auf den Boden und die Reflexöffnung zur Seite oder nach oben. Außer dem optischen Gesichtspunkt spricht wohl sonst nichts dagegen.

mfg. Pitt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LAUTSPRECHER AUF SEITE LEGEN
ALUFOLIE am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  6 Beiträge
Kann man die Lautsprecher auch auf die Seite legen?
Mr.Nameless am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  2 Beiträge
Kann ich kompakt Lautsprecher auf die Seite legen?
Audio_3.2 am 04.03.2014  –  Letzte Antwort am 07.03.2014  –  8 Beiträge
Regallautsprecher legen - spricht was dagegen?
H3liX am 27.06.2012  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  9 Beiträge
downfire und dämmung
Nephilim1271 am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  15 Beiträge
Lautsprecher waagerecht auf dem Küchenschrank legen
luj am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  10 Beiträge
Dynaudio Facette spiel auf einer Seite dunkler
SirWesley am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  5 Beiträge
lange oder kurze Seite
wolle am 11.12.2002  –  Letzte Antwort am 11.12.2002  –  3 Beiträge
Die dunkle Seite der Macht oder.
Quo am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  7 Beiträge
Downfire - Wasndasn???
küken am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedchchlo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.146
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.448