250Ti Bi-Wire Brücke

+A -A
Autor
Beitrag
Tommytom
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jan 2004, 02:16
Hallo,
hat jemand schon ganz speziell für die 250er ausgetestet, die Goldbrücken durch hochwertige Kabel zu ersetzen und wie war der Erfolg?
Gruß Tom
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bi-Wire
unbreakable1986 am 19.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  5 Beiträge
Bi-Wire Brücken
elis am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  3 Beiträge
Bi-wiring mit Brücke
*Floyd* am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
Wo Bi-Wire Kabel kaufen?
skyrider am 27.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  6 Beiträge
JBL 250Ti BQ Weiche
mommsel am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  5 Beiträge
Bi-Wiring, Bi-Amping und Bridging?
Dezibel_X am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  15 Beiträge
JBL 250TI Jubilee
krotzn am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  10 Beiträge
JBL 250TI Jubilee
Tommytom am 15.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  3 Beiträge
Canton CD 300 Bi-Wire?
ChrisClio am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  3 Beiträge
Klangprobleme beim Wechsel von Bi-Wire auf "Normal"
droidmaster am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedFips1234$&%
  • Gesamtzahl an Themen1.380.030
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.414

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen