Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anfängerfragen bei Klangoptimierung

+A -A
Autor
Beitrag
Redfire
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Okt 2012, 20:41
Hallo zusammen

Erst mal möchte ich kurz sagen, wer ich bin, da ich mich neu angemeldet habe: Ich heisse Pascal, bin 15 Jahre alt, mache das Gymnasium und wohne in der Schweiz. Angemeldet hab ich mich hier, weil ich ein paar Fragen zu meiner Stereoanlage hab und das Forum schon ein paar mal in anderen Beiträgen empfohlen wurde.

Nun zu meinen Fragen: Ich habe eine Sony HCD-BX30R Stereoanlage, die schon etwas älter ist, aber immer noch funktioniert. Nun möchte ich aber den Klang etwas aufpeppen, vor allem den Bass. Ich habe aber nicht wirklich viel Ahnung was da geht. Kann ich dort einen Subwoofer anschliessen? Wohl nicht, da die Anlage ja nicht für Subwoofer "ausgelegt" ist, oder? Würden neue Boxen einen Subwoofer zulassen oder bringen die alleine schon viel? Oder soll ich besser gleich eine neue Anlage kaufen? Wenn ja, auf was soll ich achten, wenn ich nicht allzu viel bezahlen möchte, USB-Anschluss/CD/MP3/Internetradio/Radio haben möchte, und das bei einem relativ guten Klang bzw. geringen "Verbesserungskosten"?

Tut mir Leid für gleich so viele Fragen auf's Mal , aber vielleicht könnt ihr mir ja trotzdem bei der einen oder anderen Frage weiterhelfen.

Grüsse
Pascal
elchupacabre
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2012, 20:43
Neue Lautsprecher passend zur Leistung der Anlage und wenn Eingänge vorhanden sind, einfach ein Klinke auf Cinch Kabel
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 31. Okt 2012, 08:45
Hallo,

im Bassbereich könntest du einen Aktivsubwoofer mit Hochpegeleingängen einfügen.

Neben dem Kopfhörerausgang ist ein analoger Eingang, hier könntest du z,B. auch nen MP 3 Player anschliessen, oder sonstiges mit analogem Ausgang.

Ob das alles das bringt was du erhoffst können wir natürlich nicht vorhersagen,
ob Neu eijne bessere Lösung darstellt,
hängt wohl auch immer vom möglichen Budget ab.

Man kann sich ja mal ne Yamaha Pianocraft im Laden anhören, dann hat man einen Anhaltspunkt.

Gruss
Redfire
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 03. Nov 2012, 14:19
Hallo zusammen

Erst mal vielen Dank für die Hilfe

Den Aktivsubwoofer also einfach beim analogen Eingang anschliessen? Das wäre eine Variante für mich, muss mal etwas googeln, wie viel das so kosten würde.


wenn Eingänge vorhanden sind, einfach ein Klinke auf Cinch Kabel

Vielleicht eine blöde Frage, aber was ist das genau?

Gruss
Pascal
elchupacabre
Inventar
#5 erstellt: 03. Nov 2012, 14:21
Eine Seite 3.5 Klinke Anschluss für MP3 Player, andere Seite Cinch L/R für jegliche Anlage mit Cinch Eingängen.
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 03. Nov 2012, 19:26

Den Aktivsubwoofer also einfach beim analogen Eingang anschliessen?


NEIN

Den aktiven Sub mit Hochpegeleingängen an den Lautsprecherausgang der Anlage mit Lautsprecherkabel verbinden.
Vom aktiven Sub aus dann zu den Hauptlautsprechern auch mit Lautsprecherkabel.

Schönen Gruß
Georg
Redfire
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 07. Nov 2012, 20:03
Hallo zusammen

Nochmals danke für die Hilfe . Ich denke, jetzt ist alles klar, ich werde mich mal umschauen, ob ich was finde, was meinem Budget und den Ohren entspricht...

Grüsse
Pascal
luckyspiff
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Nov 2012, 20:36

Redfire schrieb:
Hallo zusammen

Nochmals danke für die Hilfe . Ich denke, jetzt ist alles klar, ich werde mich mal umschauen, ob ich was finde, was meinem Budget und den Ohren entspricht...

Grüsse
Pascal


Wie hoch wär denn Dein Budget?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ich hab da mal paar fragen...
mg... am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  10 Beiträge
Klangoptimierung Studiomonitore
GoldenGurke am 11.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  12 Beiträge
ich brauche hilfe . wer kennt meine boxen ?
EIFEL-0815 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  5 Beiträge
Ich habe eine frage zu Universum 360 Boxen, sicken reparieren oder neue Chassis?
prutschwer am 30.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  3 Beiträge
Neue Stereoanlage
mueller24 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  5 Beiträge
ich hab mal ne frage
gummidoedl am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  6 Beiträge
Klangoptimierung
baerchen2304 am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  3 Beiträge
Welche Ecouton habe ich????
Tossy am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  4 Beiträge
Ein paar Fragen zu Canton Standlautsprechern?!?!
-=ZeroCool=- am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  2 Beiträge
Hilfe bei Klangoptimierung
Xotix am 20.02.2014  –  Letzte Antwort am 25.02.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.773