Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher Monitor Audio Silver 8

+A -A
Autor
Beitrag
philossi
Neuling
#1 erstellt: 15. Dez 2013, 15:18
Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und habe eine Frage zu der Lautsprecherreihe Silver 8 von Moitor Audio. Meine Freudin und ich wollen uns zu Weihnachten ein neues Stereo System zulegen, welches wir später noch zu einem 5.1 System ausweiten wollen.

Naja, jetzt mal zu meiner eigentlichen Frage. Wir waren im Hifi-Laden und haben uns beraten lassen. Entschieden haben wir uns für den Denon x4000 AV Receiver als Basis für unser System. Jedoch sind wir bei den Lautsprechern noch ein wenig ratlos. Im Hifi-Laden wurden uns die Monitor Audio Silver 8 als Grundlage in unserem Budget empfohlen. Wir haben diese auch Probe gehört und waren durchaus positiv Beeindruckt von den Lautsprechern. Jedoch war der Verkäufer sehr auf diese Boxen fixiert und hat uns keine anderen Boxen vorgespielt, was uns nun ein wenig verunsichert hat.

Ich habe mir einige Rezessionen durchgelesen und die Silver 8 haben durchweg positive Bewertungen bekommen. Nun sind wir aber ein wenig "Ratlos", da wir nur dieses Lautsprecher Paar wirklich getestet haben.

Würdet ihr hier vielleicht noch etwas anderes empfehlen, was wir uns unbedingt anhören sollten, bevor wir uns letztendlich dann entscheiden? Irgendwelche Vorschläge? Was wäre mit den B&W CM8 oder Magnat Quantum 705?

Das Zimmer ist rechteckig und ca. 23m² groß.

Wie schon gesagt liegt das Budget für die beiden Lautsprecher bei höchstens 1700 Euro für die beiden Standlautsprecher. Die Aufrüstung zum 5.0 (Subwoofer ist nicht unbedingt notwendig) System muss noch ein wenig warten, da das Budget dafür im Moment noch nicht ausreicht.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Viele Grüße

Philipp
Squiddler
Neuling
#2 erstellt: 22. Dez 2013, 20:06
Hallo,

wo wart ihr denn gucken? Ich habe mir vor zwei Tagen auch die Monitor Audio Silver 6 / 8 / 10 angehört in Göttingen.
Der Sprung von den 6ern auf die 8er war sehr deutlich...den Unterschied zu den 10ern fand ich wenig dramatisch und vom Look her nehmen die 8er auch relativ wenig ein. Die Silver 8 würde ich mit 10% Rabatt für 1485 € bekommen.
Mein Verkäufer war auch sehr fixiert und überzeugt von den LS in der preisklasse. Eventuell habt ihr ja auch noch was anderes gehört, ich fand die Chrono oder Ergo-Reihe von Canton noch sehr interessant, die durchweg solide beschrieben werden und man noch mal ne ganze Ecke Geld sparen kann. Jedoch hat der Händler beim erwähnen von Canton die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen^^. (Muss er ja machen, wenn er sie nicht führt)

Falls ihr noch andere interessante Eindrücke gefunden würde ich mich über jegliche Info freuen;)
Crazy-Horse
Inventar
#3 erstellt: 23. Dez 2013, 11:15
Der neuen Silver habe ich noch nicht lausche können der aktuellen Gold und der GS hingegen schon.

Schöne Lautsprecher aber für mich dann doch nicht die richtigen.

Ich kann die nur raten dir so viele Alternative an zu hören und das ergebnisoffen.
Habe mir letzten Endes Wharfedale Jade 7 mit C2 und Jade 2 gekauft. Als ich bei dem Händler rein bin hat er zuerst mal KEF als alternative vorgestellt.

Doch dann ging es zur Jade 5 und dann weiter zur Jade 7, da war es das gewisse etwas.

Gehört wurde dann verging noch ein Jähr und es wurden weitere Alternaiven gehört Canton, KEF, Heco, B&W, Klipsch, Dali, Monitor Audio, sowie noch einige andere.

Manche unterscheiden sich im Detail, manche völlig in der Abstimmung.

Also viel Erfolg bei deiner Suche nah den richtigen LS.

Habe HiFi seit 9 oder 10 Jahren als Hobby und daher höre ich mir auch einfach mal nur aus Intresse neues an.
hifrido
Stammgast
#4 erstellt: 23. Dez 2013, 22:00
Soviel wie moeglich verschiedene lautsprecher anhoeren. Ich schaetze mal, die monitor audio sind auslauf modelle und er will sie unbedingt los.

Dabei ist probehoeren im laden quatsch. Erstens schwingen alle membranen von anderen lautsprecher mit, was dem klang verfalscht, zweitens ist mann meistens geneigt die lautere ls zu bevorzugen.
Mir ist aber bewusst das viel anderes nicht moeglich ist.
Boxen der erste wahl kaufen, zuhause viel hoeren und eventuel zuruck bringen und naechstes paar probieren.

viel gluck
IchMagRadio
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Dez 2013, 22:19
Wenn es geht trefft eine Vorauswahl im Laden und hört die Favoriten nochmal zuhause Probe (ausleihen ist bei den meisten Handlern kein Problem).

Dass ein Händler von Monitor Audio überzeugt ist kommt mir bekannt vor... Es sind auch unbestritten gute Lautsprecher - aber trotzdem solltet Ihr noch andere Modelle im Vergleich hören können. Der Händler wird doch bestimmt noch andere Hersteller anbieten, oder?

Bei mir sind es vor einem Jahr übrigens nach zwei Hörterminen und insgesamt vier Stunden die Monitor Audio RX8 geworden - also die Vorgänger der Silver 8. Ich hatte zum Vergleich die Monitor Audio RX6, die B&W CM8, irgendwelche Dalis und was von KEF gehört. Die beiden Monitor Audios waren für mich schnell deutlich vorne. Den zweiten Termin brauchte ich, um mich zwischen RX6 und RX8 zu entscheiden. Aber das kann bei Euch auch ganz anders aussehen - Geschmacker sind schließlich verschieden

Viel Spaß Euch beim weiteren Aussuchen Schreib mal, was es am Ende geworden ist
mpi22hifo
Stammgast
#6 erstellt: 22. Feb 2014, 09:11
Hallo

Mir ist es ähnlich wie bei meinem Vorredner gegangen. Hab auch Monitor Audio, Canton, B&W, Elac und Focal getestet. Gebe zu die getesteten LS von Focal und Elac waren im Preis doch eher billig, aber dennoch waren die Monitor Audio RX8 meine Favoriten. Hab diese jetzt 1 Jahr und bin extrem begeistert.
So Klar und mit so guter Dynamik wie die spielen ist der Hammer. Bass haben sie auch viel - hängt von der Aufstellung ab, kann aber bei 23m² vllt sogar zu viel werden

da würde ich raten mal zuhause zu testen
ACamp
Stammgast
#7 erstellt: 13. Apr 2014, 14:01
Hallo,

hatte schon einer die Möglichkeit die Silver 8 gegen ne GX200 zu hören?

Gruß
Alexander
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor audio-Silver-Frage
drafi am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  2 Beiträge
Erfahrung Monitor Audio Silver Rx 8
36Crazyfists am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  11 Beiträge
Monitor Audio RX 8
Merandor am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  2 Beiträge
Monitor Audio Silver 10
Rendjy am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  7 Beiträge
Monitor Audio - Silver/Gold Serie ?
Marion am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  4 Beiträge
Monitor Audio Silver i Serie
pitufito am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  5 Beiträge
Erfahrung mit Monitor Audio Silver S8
tomtit am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  10 Beiträge
Frage zu Monitor Audio Silver S10
chicamacomico am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  24 Beiträge
Monitor Audio Silver bzw. Gold Serie
stefwin am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  5 Beiträge
Monitor Audio Silver RS Fx beratung
koki78 am 23.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio
  • Wharfedale
  • Bowers&Wilkins
  • Magnat
  • Chess

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580