Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher Beratung gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
darius110
Neuling
#1 erstellt: 26. Dez 2013, 16:51
-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
"angepasst"

-Wie groß ist der Raum?
ca. 70m²

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Stand

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
egal

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
nein

-Welcher Verstärker wird verwendet?
lindemann 830s/858

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Klassik, Rock, Pop

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
München, radius 300 km


[Beitrag von darius110 am 26. Dez 2013, 16:54 bearbeitet]
robelix
Neuling
#2 erstellt: 26. Dez 2013, 22:36
Hallo, ich denke mal das man Boxen schlecht beschreiben kann und Klang gleich noch viel schwerer
drum biete ich an mal zum Probehören vorbei zu kommen denn Sound ist Geschmakssache und sehr subjektiv und wenn man sich genug angehört hat weiß man eigentlich auch was man will.
Ich sage nur vertraue deinen Ohren.
München U-Bahnbereich bin bis 7.1 im Lande.
LG
Robert
TKCologne
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2013, 22:38
Wenn gebrauchte LS in Frage kommen, würde ich bei der Größe des Raums CANTON Ergo 120DC vorschlagen. Oder alternativ CANTON RCL/RCA.
Janine01_
Inventar
#4 erstellt: 26. Dez 2013, 22:44
Oder neu Canton Ergo 695 sind auch akzeptabel bei der Raumgröße.
Hier http://www.amazon.de...ords=canton+ergo+695
uterallindenbaum
Stammgast
#5 erstellt: 28. Dez 2013, 15:55
Hallo Sportsfreund. Es kommt ganz darauf an wie Sie gerne Musik hören. Wenn es in richtung neutral sein muss oder wenn die Lautsprecher ein bisschen färben sollen. Dies ist für mich in Ihre Anfrage nicht wirklich nachvollziehbahr

Ich würde mich erkundigen welche Händler in Ihre 300km Umgebung tätig sind und eine Serie von Rendez-vous nehmen :

Bei jedem Händler würde ich ernsthafte mögliche Produkute mit meinem Verstärker und meinem CD-Player ausprobieren. Schon da sollte bei Ihnen schnell eine persöhnliche vorliebe zum schein kommen. Ab da können sie anfragen ob ein Test Ihrer zwei/droit Top Favoriten zur hause möglich ist (was es normalerweise auch ist, aber eben, alles Schritt für Schritt). Und dann wird sich Ihre Frage erübrigen.

Für so einen grossen Raum würde ich aber auch potente Lautsprecher auswählen, die reichlich Membranfläche haben um so ein Raum auch Richtig anzuregen.

Achtung auch : In solchen Hallen ist die Raumakkustik meistens überlebenswichtig. Diesen Punkt sollte unbedingt mit im Budget einfliessen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lautsprecher auswahl zu lindemann 830s/858
darius110 am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 26.12.2013  –  2 Beiträge
Wie alt dürfen LS werden?
DJ_Bummbumm am 29.04.2015  –  Letzte Antwort am 11.05.2015  –  65 Beiträge
Lautsprecher, die unterschätzt werden
exzessone am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  13 Beiträge
Wie müssen diese Lautsprecher aufgestellt werden?
mariusfr am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  2 Beiträge
Wie groß ist der Unterschied?
Bastelhans am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  8 Beiträge
Wann werden Lautsprecher überlastet?
Brainhammer am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  6 Beiträge
wie viel watt an wie viel Ohm?
walther09 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  8 Beiträge
Lautsprecher wie aufstellen??
Xtracker am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  6 Beiträge
Müssen neue Lautsprecher eingespielt werden?
s.bull am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
Eine Bitte: wie groß sind die Lautsprecher Yamaha NS-777?
tbausa am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedlouislitt
  • Gesamtzahl an Themen1.344.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.177