Autolautsprecher für Mini-Anlagen?

+A -A
Autor
Beitrag
Xaero
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Feb 2004, 18:23
Hi Leute!

Im Sommer hab ich vor mit mehreren Kollegen nach Holland zu fahren um dort "Urlaub" zu machen. Meistens fahren wir eh in die Discos, aber wenn wir mal im Bungalow feiern sollten, darf die Musik natürlich nicht fehlen. Allerdings hab ich keine Lust (und Platz) meine Anlage mitzunehmen obwohl sich die Größe in Grenzen halten würde.

Die Alternative:
Wir haben dort eine Mini-Anlage, aber wie ja jeder weiß, sind das ja nicht grad die Ohrentöter schlechthin. Aber aus Erfahrung weiß ich, vernünftige Boxen bringen teilweise mehr als ein vernünftiger Verstärker. Daher hab ich mir überlegt einfach etwas größere Boxen zu nehmen.

Das optimalste was ich bis jetzt gefunden habe sind 8"-Autolautsprecher mit 93dB 1W/m. Größer sollten die Boxen nicht sein aber gibt´s in dieser Größe Boxen mit noch mehr Schalldruck unter 100EUR? Die oben genannten sind von Eltax (3-Wege, 40-20000Hz) und kosten 50EUR. Kann man doch nicht meckern oder?

Ansonsten noch ein paar unwichtigere Fragen:
- Wieviel dB 1W/m haben die Original-Boxen von Mini-Anlagen ca.?

- Brennt mir die Anlage bei 4Ohm-Boxen auch nicht auf Dauer weg?

So, das war´s erstmal...

Danke schonmal für jede Antwort!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS /Anlage Partyfest machen....
S.P.S. am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  8 Beiträge
Gibt es eine Alternative zu Boxenständern?
phil-z am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  19 Beiträge
Haben wir alle Lautsprecher aus einer Hand?
Filmscorefreak-patrick am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 19.10.2013  –  14 Beiträge
Lautstärkeregelung in mehreren Räumen
triptrapp am 24.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Ladenlokal
El-Fotografo am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  3 Beiträge
Eltax millenium Mini
xpnutzer am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  11 Beiträge
Focal-Händler in und um Karlsruhe
Der_Bassist am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 10.10.2009  –  3 Beiträge
Alternative zu KEF IQ1 ?
wobble am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  5 Beiträge
Autolautsprecher für Party
bobfischinger am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei Visaton Eigenbau Anlage.
DJ_Tune_Cee am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied#13
  • Gesamtzahl an Themen1.419.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.034.086

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen