Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautstärkeregelung in mehreren Räumen

+A -A
Autor
Beitrag
triptrapp
Neuling
#1 erstellt: 24. Jul 2003, 17:06
Hallo,
habe die Frage bereits im allgemeinen Forum geschrieben, da aber leider keine Resonanz erhalten. Darum versuche ich es hier noch einmal.

Bin grad dabei nen Partykeller zu bauen. In diesem soll später die Hifi-Anlage stehen und von dort aus möchte ich in drei verschiedenen Räumen ( in jedem stehen ein paar Lautsprecher ) die Lautstärke seperat regeln können.

Da ich eigentlich keine grosse Ahnung von diesem Thema habe, wollt ich euch mal fragen, wie ich das am besten/günstigsten bewerkstelligen kann.

Gruss
Triptrapp
Anarcho
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Jul 2003, 17:51
Also ich würde sagen, das du dafür am besten ein Mischpult nimmst, aber da kenn ich mich nicht so gut aus. Ansonsten kannst du natürlich aktive Lautsprecher nehmen, allerdings kannst du die dann nicht versteuern. Also ein Mischpult wäre glaube ich, genau das was du suchst. Aber welche es da gibt und wieviel die kosten, kann ich dir leider nicht sagen.
zucker
Moderator
#3 erstellt: 24. Jul 2003, 18:08
also entweder für jeden raum eine endstufe mit LS - kann mittels mixer angesteuert werden oder bei geringerer leistung gibt es lautstärkepotis, die dirkt in die LS - leitung kommen. das sind drahtdrehwiderstände die bis 50 w vertragen sollen. findet man manchmal bei boxen für die mitten und die höhen
gruss henry
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautstärkeregelung
jabbast am 26.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  30 Beiträge
Lautsprecher mit separater Lautstärkeregelung
Hopesfall am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  4 Beiträge
Kompakt lautsprecher in großen Räumen ?
gege am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  11 Beiträge
Boxen in verschiedenen Räumen ansteuern
fr0z3nf00d am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  16 Beiträge
Tiefe Töne in kleinen Räumen
Dr.Albern am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.06.2014  –  92 Beiträge
Lautsprecher in "kalten Räumen" (niedrige Temperaturen)?
Lord_Black am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  6 Beiträge
Geschlossenes Gehäuse in kleinen Räumen besser?
Kampfkeks12321 am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  8 Beiträge
B & W 805s in kleinen räumen
koenigmichi am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 20.11.2016  –  5 Beiträge
8Ohm Verstärker bei mehreren Boxen
raider852 am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.06.2004  –  20 Beiträge
Bringt EQ bei schlechten Räumen was?
Tapferes_Schneiderlein am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 18.10.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 95 )
  • Neuestes Mitgliedjulianusafricanus
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.317