Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Modifikation der Nubert Nubox 311

+A -A
Autor
Beitrag
Filmscorefreak-patrick
Gesperrt
#1 erstellt: 06. Mrz 2014, 16:56
von mir selbst durchgeführt und ein wenig verändert, so das sie mir richtig gut gefallen die kleinen Nubis 311 - das ganze für 0 euro!

Da die nubox 311 als dritt Paar bei mir betrieben würd und ausschliesslich zum Einschlafen und Hintergrundbeschallung genutzt wird, stellte ich sie einst auf ein Sideboard sehr dicht an die Wand. Dröhnen war dadurch leider gegeben und die Höhen waren trotz Stoffbespannung drauf und Schalter auf Linear mir zu nervig, mir nicht entspannt genug, um sie zum Einschlafen zu nehmen.

Verkaufen und was anderes dafür holen, nein, wollt ich nicht, denn sie hatten die perfekte Größe für dieses Sideboard.

Und nun werden mich viele wahrscheinlich erschlagen, aber was solls, nun gefallen sie mir richtig gut.

Als erstes stopfte ich die kleinen Bassreflexöffnungen der nubi mit weicher Watte zu. Richtig schön fest gedrückt und keinen Spalt offen gelassen.

Wow, das dröhnen war komplett verschwunden - Klang nun, wie aus einem Guss, dezent, aber knackig!

Nun musste ich noch was mit den Höhen machen, die auch trotz Trebleabsenkung am Verstärker und den oben genannten Punkten bereits immer noch nervten.

Also bot sich folgendes an: Da der Hochtöner bzw. das Gewebe nicht offen liegt, sondern hinter einem runden Metallgitter/Schutz befestigt ist, nahm ich von Muttern 2 Wattepads, die sie zum abschminken nutzt und klebte sie vorsichtig auf die Hochtöner bzw deren Metallschutz. Hatten sogar fast die selbe Kreisrunde Größe. Schnell StoffAbdeckung wieder drauf, damit man diesen Murks nicht sieht und gut wars.

Aber dieser Murks hat wirklich geholfen: Nun klingen sie auch in den Höhen sehr angenehm. Natürlich etwas bedämpft und nicht mehr ganz so detailreich, aber man kann nun entspannt mit ihnen hören - nichts segt mehr im Ohr. Warmer Hochton nun irgendwie und damit perfekt zum Einschlafen!

Und nun bin ich mit den Nubis 311 sehr zufrieden!
ATC
Inventar
#2 erstellt: 06. Mrz 2014, 18:53
Moin,

manche kaufen sich auch ganz einfach Lautsprecher welche klanglich gefallen, ohne "Modifikation"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtonbereich Nubert NuBox 311
lowend05 am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  23 Beiträge
NuBox 311 -
amieX am 09.07.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  16 Beiträge
Nubert nuBox 101 oder 311 ?
AudioMax1701 am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  2 Beiträge
Nubert nubox 311 empflenswert?
Cuxrider am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2010  –  5 Beiträge
Nubert Nubox von innen.
Filmscorefreak-patrick am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 25.04.2014  –  2 Beiträge
Nubert ABL-311
Fisch108 am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  11 Beiträge
Nubert 311 + Kompaktanlage
PiPaPuff am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  4 Beiträge
Nubert Nubox 311 vs. Monitor Audio Gold GX 50 - kein bis kaum Unterschied? Hilfe!
Rafusch am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 18.10.2012  –  10 Beiträge
nuBox 381 oder reicht nuBox 311
Sturmvogel am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  4 Beiträge
nubox 311 in die zimmerecken?
lea_1990 am 28.03.2014  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedsemperrider
  • Gesamtzahl an Themen1.345.036
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.758