Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie verpacke ich Lautsprecher gut ?

+A -A
Autor
Beitrag
uterallindenbaum
Stammgast
#1 erstellt: 18. Okt 2014, 17:15
Hallo, ich probiere zurzeit meine Xavian (siehe Bild) zu verkaufen.

Zurzeit sind Kaüfer aus Polen und Deutschland interessiert.

Xavian XN270

Ich möchte nicht das diese beschädigt werden und habe nicht die originalverpackung.

Wie Ihr sehen könnt sind sie leicht schräg, auch ist der Kallotenhochtöner sehr herausragend und könnte leicht beschädigt werden.

Ich hatte mal gelesen dass es Thermoschaum der man im Ofen erhitzen kann und sich dann in der richtigen Form verformt existiert. Aber wo kriegt man den her und zu welchem Preis ?

Wo kriegt Ihr die Kartons die genau den Mass haben um in einem anderen Karton gelegt zu werden ?

Wer hat schon 30kg/Stück Monitore gesendet und was hat das Deutschlandintern gekostet ?

Danke für eure Tipps !
ATC
Inventar
#2 erstellt: 18. Okt 2014, 17:54
Moin,

habe schon über 30kg schwere Standlautsprecher versendet bei welchen ich auch keinerlei Originalverpackungen mehr hatte.

Ich würde die xavian nat. einzeln in einen relativ kleinen Karton, vllt 5-7cm Platz auf jeder Seite verpacken und mit Schaumstoffresten oder Platten auffüllen.
Diesen Karton würde ich in einen Größeren Karton packen welcher wieder genug Luft zum Auspolstern bereithält,
also Karton in Karton.

Beim Karton darauf achten das du mehrlagigen Karton verwendest, im äußeren Karton würde ich die Kanten noch mit Kantenschutzwinkeln verstärken.
Kartons gibt es im Internet von sehr vielen Herstellern auch die mehrlagigen und auch Verpackungsmaterial wenn du noch was anderes brauchst.

Der Preis lag entweder bei 6,90 oder 10,90€ pro Paket, kann ich nicht mehr zu 100% sagen.

hab gerade die Tage ein paar Lautsprecher erhalten welche beschädigt sind, ist nicht schön.

Gruß
Lars_1968
Inventar
#3 erstellt: 21. Okt 2014, 05:15
In der Tat ist DHL da sehr günstig, für ein Paket 120x60x60, Gewicht bis 31.5 kg zahlst Du € 13,99 (Filiale) oder 12,99 (online Frankierung)
uterallindenbaum
Stammgast
#4 erstellt: 22. Okt 2014, 16:38
Danke für die Tipp. Werde mal schauen ob ich den DHL Dienst nützen kann.

Bin noch daran die zu verkaufen. Anscheinend ist Deutschland fast ausschliesslich nur noch von Teppichhändlern bewohnt ! Verkaufe nicht allzu oft im Internet, und wenn ich mal die unrealistische Preisvorstellungen und die Elfenbein-mails rausnehme, dann bleibt nicht mehr soviel.
ATC
Inventar
#5 erstellt: 22. Okt 2014, 16:52
Für mein letztes Paar Lautsprecher mußte ich ein halbes Jahr auf einen Käufer warten,
und die waren nicht so exotisch wie deine.

Letztlich kam ein Schweizer....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie gut sind Conrad-Lautsprecher???
tomasso am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  9 Beiträge
Dynaudio wie gut,oder überhaupt?
wertstoff am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  2 Beiträge
wie testet man gebrauchte lautsprecher?
adeba am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher klingt wie ein Auspuff
Gast111 am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  5 Beiträge
Bose 171 - Bose Lautsprecher der 90er gut?
Badrig am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  7 Beiträge
Welcher Lautsprecher kann gut mit X ?
Schmitze_Jupp am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  6 Beiträge
DALI Concept 2 ... wie gut sind die??
klaus2002 am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  3 Beiträge
Wie gut? Panasonic SB-PM 15
regnarth am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  2 Beiträge
Fragen zu Boxen (expert): wie gut? wie säubern? normale Anschlüsse?
ancertos am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  7 Beiträge
Lautsprecher wattangeben
Dr.Boom am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedhar5880
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.784