Wie Membran gut säubern??

+A -A
Autor
Beitrag
Squid
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jan 2005, 13:34
Hallo,
als ich meine LE 109 gebraucht gekauft habe, waren die Membranen stark mit staub und anderen Flecken verschmutzt. Den Staub und leichte Flecken habe ich herunter bekommen, aber leider nicht alles und ich wollte auch nicht zu fest aufdrücken. Wie kann man Membranen am Besten säubern? Gibt es da spezielle Mittel für?

MfG
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 06. Jan 2005, 13:37
Erstmal würde mich interessieren, wie da schlimme Flecken draufkommen können.

Ein leicht feuchtes Tuch tut's eigentlich.
Achtung: Nicht die Hochtöner unter Wasser setzen.

Gruss
Jochen
Esche
Inventar
#3 erstellt: 06. Jan 2005, 13:38
hi

klanglich machen leichte vermutzungen nichts aus. wenn dich die optik stört, benutze ein schallplatten reinigungsmittel.
auf keinen fall lösungsmittelhaltige flüssigkeiten benutzen.

grüße
Squid
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jan 2005, 13:49
Der Verkäufer meldet sich leider nicht mehr und bei Anrufen schickt er seinen Vater vor, der dann aber nicht lange zuhört sondern auflegt. Dann werde ich es mal mit einem feuchten Tuch.
Danke!
Hermon84
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jan 2005, 14:54
Ich würd es vielleicht mal mit einem weichen Pinsel versuchen, natürlich trocken...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Chassis säubern
Tobipg am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  8 Beiträge
Fragen zu Boxen (expert): wie gut? wie säubern? normale Anschlüsse?
ancertos am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  7 Beiträge
Membran eingedrückt
df7nw01 am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  21 Beiträge
Membran abgerissen
Joe-cool am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  13 Beiträge
Lautsprecher Membran Bewegung Frage !
jiggi666 am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  3 Beiträge
Passiv Membran wofür?
WebJulian am 13.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.07.2003  –  4 Beiträge
Hochtöner, eingetrückte Membran -> Wie schlecht?
TB2 am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  9 Beiträge
Membran defekt
24.07.2002  –  Letzte Antwort am 22.07.2003  –  8 Beiträge
eingedrückte Membran
Paul_Bäumer am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  3 Beiträge
Membran beschädigt?
am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSan7ro
  • Gesamtzahl an Themen1.410.144
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.680

Hersteller in diesem Thread Widget schließen