Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Verstärker an einem Paar Aktiv-LS

+A -A
Autor
Beitrag
mwiemikel
Stammgast
#1 erstellt: 03. Apr 2015, 12:58
Hallo zusammen,

habe da mal ne ganz doofe Frage.
Bin seit kurzem stolzer Besitzer von Aktivlautsprechern Abacus APC-Kompakt......sehr toll ...alles supi und schön....

Aktuell hängen Sie an einem Primare SPA 21 Verstärker.....

Nun überlege ich, speziell für Stereo einen DAC / Vorverstärker (evtl. T+A Dac anzuschaffen.....

Kann ich beide Verstärker mit einer Art y-Kabel an die LS anschliessen??
Oder wie könnte sowas gehen?
Danke vorab und schönen Karfreitag
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 03. Apr 2015, 13:20
Hi,
mwiemikel (Beitrag #1) schrieb:
...Oder wie könnte sowas gehen?...

Weil Audioquellen i.d.R. niederohmige Spannungsquellen darstellen, ist eine Entkopplung notwendig,
also alternativ:

-- Umschalter

-- kl. Mischpult (aktiv)

-- Y-Adapter mit Entkopplungswiderständen z.B. (2x) 2x 3.3k Ohm (1/8 Watt genügen)

den Aktiv-LS vorschalten.
Wenn lange Kabel vom Entkopplungspunkt bis zu den LS, dann entfällt Lösung 3.

Gruss,
Michael
avh0
Inventar
#3 erstellt: 03. Apr 2015, 13:38
Hänge den DAC besser an die Vorstufe, das ist in aller Regel nach meiner Erfahrung die bessere Alternative.
Die Herstelle bewerben zwar die DACs mit Vorverstärkerfunktion, oft sind aber die Lautstärkeregelung und auch die Ausgangstreiberstufen nicht auf dem Niveau echter Vorstufen. Dies dürfte auch in Deinem Fall zutreffen.
Auch wäre spannend, ob Du einen Mehrwert durch den DAC8 erhältst, das würde ich zu allererst testen,
dann kannst Du auch vergleichen, ob der Dac an der Vorstufe Vorstufe oder direkt angeschlossen besser klingt.
Es gibt auch einige Stereo Vorstufen, die einen Heimkino Eingang zum Durchschleifen haben,
das ist besser als Y Kabel, sonst lieber Umschaltbox.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Paar LS an Verstärker
1nina am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  3 Beiträge
2 Verstärker 1 Paar LS
Rossi1967 am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  7 Beiträge
2 Paar LS gleichzeiti betreiben an 1 Verstärker - worauf achten ?
Prince_Yammie am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  2 Beiträge
Anschluss meiner LS an diesen Verstärker
lotr0301 am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  3 Beiträge
Umschaltbox 1 Paar LS an 2 Amps
bjoern_krueger am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  25 Beiträge
LS mit unterschiedlicher Impedanz an einem Verstärker
amber66 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  11 Beiträge
1 Paar Lautsprecher an 2 Verstärker anschließen
screenpowermc am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  6 Beiträge
1 Paar Lautsprecher an 2 Verstärker: Umschalter?
DasBrot am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  6 Beiträge
Aktiv-Lautsprecher
dynamisch am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  4 Beiträge
Brummen bei Aktiv-LS
biwi am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Primare

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 101 )
  • Neuestes Mitglied-voGi-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.902
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.593