Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


KEF Q5 und Q7 - 2es KEF Logo fehlt ? normal

+A -A
Autor
Beitrag
hakki99
Stammgast
#1 erstellt: 17. Feb 2004, 12:53
http://www.zahn-hifi.de/ebay/q5omt.jpg

Hi Leute, fehlt bei den KEF Q5 und Q7 Modellen immer das 2e KEF logo ???

Siehe bild. speziell Woofer....da fehlt doch was?
frage
Stammgast
#2 erstellt: 18. Feb 2004, 07:20
Moin,

das ist wohl normal, fehlt bei meiner Q7 auch.

Tja, die Firmen sparen wo sie nur können.....

Ciao
hakki99
Stammgast
#3 erstellt: 18. Feb 2004, 17:52
Ist ja bescheuert ! Man könnte doch das Logo von der abdeckung abmachen und da draupappen oder ?
Grande_Utopia
Stammgast
#4 erstellt: 09. Jul 2004, 07:43
Hi Frage,

kannst mir mal ungefair beschreiben wie die Q7 klingt?
Ich hab nämlich Interesse eine zu kaufen.

Gruß Dominic
buuti
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Jul 2004, 17:18

Hi Frage,

kannst mir mal ungefair beschreiben wie die Q7 klingt?
Ich hab nämlich Interesse eine zu kaufen.

Gruß Dominic


Hi Dominic

Wie soll man das bloß beschreiben.??

Ich hab meine vor 2 Stunden gekauft,bin auf ca:200 Std einspielzeit hingewiesen worden,und bin jetzt schon begeißtert.

trennt sehr sauber,trockener starker präziser Bass den ich den "kleinen" Dingern niemals zugetraut hätte.

cu buuti
DerOlli
Inventar
#6 erstellt: 12. Jul 2004, 18:24
Hi buuti,

herzlichen Glückwunsch zu deinen tollen
Lautsprechern!
buuti
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Jul 2004, 06:05

Hi buuti,

herzlichen Glückwunsch zu deinen tollen
Lautsprechern! :prost


Hi Olli

Danke Olli sehr nett von dir.

PS:Mein Händler hat schon nach dir gefragt,da sich Gerüchte schüren das du auch interessiert bist.


cu buuti
Wiesonik
Inventar
#8 erstellt: 13. Jul 2004, 06:16
Hallo buuti,

Glückwunsch zu den KEF und viel Spass beim Hören.

Was kann die Q7 denn "besser" als die Phonar P40 ?
tomtit
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Jul 2004, 07:39
Genau die Frage von Wiesonik stelle ich mir auch.
Ich habe selber die Phonar P40 und stand vor einiger Zeit vor der Entscheidung mich zwischen verschiedensten Modellen zu entscheiden.
Da war die KEF Q7 neben der Monitor Audio S8 und der Wharfedale Evo 40 mit dabei.
Letztendlich hatte mich die Phonar in der Gesamtheit Ihrer akustischen Eigenschaften doch am meisten überzeugt.

Gruß,
Tomtit
buuti
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Jul 2004, 07:50

Hallo buuti,

Glückwunsch zu den KEF und viel Spass beim Hören.

Was kann die Q7 denn "besser" als die Phonar P40 ?


Hi Wiesonik

Die Phonar ist wirklich eine tolle Box.

Um eine Klasse höher zu kommen mußte ich aber beides tauschen Verstärker und ls.(mein persönliches empfinden)

Erst kam der AVM A2 Evolution den ich unbedingt haben wollte da er an den Ls des vorbesitzers einfach um klassen besser klang als der NAD c370.

An meinen Phonar die schon Extrem "neutral" spielen stellte sich der Effekt für mich nicht so toll ein wie ich es erwartet hatte,da das ganze dann schon einen Hauch "kühler" klang.

Die Kef Q7 ist mit ihren betontem Bass und aufgrund ihrer Größe (Kleiner als die Phonar) einfach das Optimum.

Bei einem Händler in Hannover hatte ich die gelegenheit die Kef Q7 an einem AVM A2 zu hören.

Und so wurde ganz schnell aus Neugier Kauflußt.

Für mich sind die Kefs echte aufstellungswunder.

Ohne viel zu rücken eine links eine rechts und passt einfach.

Ob die "Fachpresse" nun den einen als besser als den anderen bezeichnet ist mir völlig egal.

Für 1400€ mit 5 Jahren Garantie finde ich die Kef einfach einen sehr gelungenen Lautsprecher.

Auserdem wird der "Verlust" nicht allzugroß sein da die Phonar wie aus dem Ei gepellt sind.

cu buuti


[Beitrag von buuti am 13. Jul 2004, 07:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kef q5 oder q7 ?
slopea am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  5 Beiträge
Kef Q7
chris225 am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  17 Beiträge
KEF Q7
wolle am 02.09.2002  –  Letzte Antwort am 10.09.2002  –  5 Beiträge
KEF Q5
White am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  9 Beiträge
Kef Q7 gegen Kef IQ70
lh6075 am 02.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  5 Beiträge
maximall schalldruck der q5 und q7
boy am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  6 Beiträge
Erfahrung mit KEF Q7 ?
Harman@selle am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  24 Beiträge
Wert von Kef Q7?
black70' am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  4 Beiträge
KEF Q7 leider Fehlkauf!?
wolle am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  32 Beiträge
KEF Q3/Q5
bastis am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 131 )
  • Neuestes MitgliedAs84
  • Gesamtzahl an Themen1.345.489
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.421