Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe zu Aktivlautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
markus88u
Neuling
#1 erstellt: 30. Mrz 2016, 15:49
Hallo, bin leider ein absoluter Noob was Aktivboxen angeht und weiß auch nicht wonach suchen im Internet, deshalb versuche ich es hier.

Im Geschäft in dem ich arbeite wurden vor 20 Jahren ein System eingebaut welches nie angeschlossen wurde. Lautsprecher sind vorhanden jedoch kein Receiver. Problem ist ich habe keine Ahnung wie die Musikquelle angeschlossen wird. Lediglich ein Stromkabel ist vorhanden, weder Lautsprecher kabel noch sonst ein Anschluss.

Hoffe Ihr könnt mir helfen.

Lautsprecher

20160330_172658
Highente
Inventar
#2 erstellt: 30. Mrz 2016, 16:07
Es handelt sich hier wohl nicht um aktive Lautsprecher sondern um eine ELA Anlage.
Ralf_Hoffmann
Inventar
#3 erstellt: 30. Mrz 2016, 16:21
Vielleicht etwas präziser: http://www.itwissen....sche-Anlage-ELA.html
Ist schon öfter Thema gewesen: http://www.hifi-foru...&ie=ISO-8859-1&q=ela

Ela-Anlagen findest du quasi in jedem Supermarkt, Bahnhof usw. - und halt auch in eurem shop. Das hat allerdings nix mit Hifi oder Aktivlautsprechern zu tun

Wenn du euren Laden beschallen willst, solltest du dich an einen Händler wenden, der sich damit auskennt, dich beraten lassen und ggf Angebote einholen.,
Dadof3
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2016, 08:37
Der erste Link erklärt das aber meinem begrenzten Verständnis nicht "etwas präziser", sondern im Gegenteil viel allgemeiner.
Ralf_Hoffmann
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2016, 10:45
Jepp - da habe ich mich missverständlich ausgedrückt, aber zumindest weiß der Te nun , was zukünftig gemeint ist, wenn von ELA gesprochen wird-
dejavu1712
Inventar
#6 erstellt: 02. Apr 2016, 11:29
Wie kommt ihr darauf, das es sich um eine ELA Anlage handelt?

Ich denke viel mehr, das es sich um ein Einbau LS mit separatem Mini Verstärker handelt,
wie das Teil angesteuert wird, ist mir allerdings nicht so ganz klar, ich gehe mal davon aus,
das eine Art Steuerzentrale dazugehört, im Internet konnte ich leider nichts dazu finden.

Der graue Stecker ist mMn lediglich die Stromversorgung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe!Kappa 8 Lautsprecher defekt!
thammy2 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher reißt ständig ein - HILFE!
kleinaberfein am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  4 Beiträge
Ein Lautsprecher, zwei Quellen?
catman65 am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  25 Beiträge
Lautsprecher
Antiker am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  2 Beiträge
Rauschen im Lautsprecher?
stern4you am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  2 Beiträge
ADAM A5X Anschluss Problem
Eberhard39 am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  8 Beiträge
Mehrere Lautsprecher, ein Anschluss
Siggi1990 am 05.08.2015  –  Letzte Antwort am 05.08.2015  –  4 Beiträge
Ein Lautsprecher zu leise
Tora am 21.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.04.2003  –  2 Beiträge
Was ist das für ein (Lautsprecher?) Teil?
d0um am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  2 Beiträge
Ein Lautsprecher wird leise
Clonisch am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBoske_71
  • Gesamtzahl an Themen1.345.903
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.685