Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher zum Aufhängen für Küche und Eßzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
JPZ
Neuling
#1 erstellt: 04. Mrz 2004, 09:51
Hallo,

habe in der Suche leider keine entsprechenden Infos gefunden, daher hier direkt meine Problemstellung:

Bin gerade am Bauen und möchte in meinem Eßzimmer und der Küche kleine Boxen in den Ecken anbringen, aus denen ausschließlich Radio und manchmal eine CD klingen soll (Keine gehobenen Ansprüche!).
Gesteuert wird alles über einen Receiver in der Küche. Möchte einfach nicht in jedem Raum eine separate Hifi-Anlage / CD-Radiorekorder aufstellen.

Habe versucht bei unseren lokalen Dealern (MM, Telepoint,...) eine Info zu bekommen, doch die Mitarbeiter versuchen nur (verständlicherweise) Ihre vorhandenen Produkte an den Mann zu bringen.

Habe z. Zt. zwie Produkte in die engere Wahl gezogen :

Canton Plus X
JBL 1 Extreme

Bei Paarpreisen um die 100 EUR und einer Größe von ca DIN A5 interessiert mich vor allem folgendes:

1. Reichen diese Boxen aus, um ein wenig Radio zu hören oder mal im Hintergrund eine CD dudeln zu lassen?
2. Gibt es kleinere Boxen zum Aufhängen
3. Gibt es günstigere Boxen?
4. Gibt es für Boxen einen guten Online-Händler (kenne es aus anderen Foren, daß meistens ein / zwei gute Händler mitlesen und entsprechend gute Forumsangebote machen )

Bin für alle Infos dankbar!

Grüße aus dem hohen Norden, JPZ
Extent
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Mrz 2004, 10:18
Fürs Radio oder mal CD hören sicher ausreichend.

Vielleicht bekommst Du eine gebrauchte JBL Control 1 G (vielleicht nicht gerade aus einer Kneipe), oder baust Dir selbst was.
Intertechnik www.intertechnik.de hat zwei Sachen 1. Zeon Wall 2. Dali.
Die liegen in Deinem preislichen Rahmen.

Schöne und deutlich besser klingende Wandlautsprecher hat dieser Händler unter Angebote Jamo (sind aber deutlich teurer). Dafür auch deutlich schöner und der WAF ist extrem hoch bei einem normalerweise ungeliebten "Holzkasten".

www.brstudio-erding.de

Gruß
Jürgen


[Beitrag von Extent am 04. Mrz 2004, 10:21 bearbeitet]
wolfi
Inventar
#3 erstellt: 04. Mrz 2004, 11:09
Hallo,
ich denke, für Deine Anwendungen reichen beide Produkte aus. Nach einem Blick hinter oder besser in die Kulissen halte ich die Canton für das aufwändigerere und wertigere Produkt und würde sie vorziehen. Noch weniger Geld würde ich nicht ausgeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lautsprecher für küche und bad mit lauztstärkeregler??
kurtdergute am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Küche
*Marc am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 04.09.2013  –  32 Beiträge
LS zum Aufhängen?
Tascho am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher für TV in Küche
puschelyx am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  2 Beiträge
Deckeneinbaulautsprecher für Küche
Matwei am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2013  –  4 Beiträge
Eine Box für die Küche.
gecky am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Deckeneinbau
ewawer am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  4 Beiträge
LS für Küche/Esszimmer
flog am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  18 Beiträge
Boxen aufhängen ??
ilander am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  9 Beiträge
Kugelboxen aufhängen
Marc_L. am 28.05.2003  –  Letzte Antwort am 05.06.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 69 )
  • Neuestes Mitglied-octopus-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.081
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.373