Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mit Kabelschuhen besserer Klang?

+A -A
Autor
Beitrag
Serpent
Stammgast
#1 erstellt: 07. Mai 2004, 14:21
Hallo
Ich habe mir bei viablue ein Bi-Wire Kabel bestellt. An der Verstärkerseite sind am Kabel goldene Kabelschuhe. Habe jetzt aber gemerkt, dass sie zu breit für die Anschlüsse meines Verstärkes sind. MAcht es klanglich einen Unterschied, wenn ich die Kabelschuhe abklemme und direkt die Kabel anschließe?

MfG

Serpent
Kj.Ig
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mai 2004, 14:55
Hi.
Klanglich wirst du das warscheinlich nicht gleich hören, aber die Kabelschuhe sorgen eigentlich für einen perfekten Kontakt, guten halt und sind dafür da, dass beim eigentlichen Kabel nicht irgendwelche Litzen eventuell einen Kurzschluss verursachen, und das Kabel vor Staub Schmutz und Feuchtigkeit geschützt wird, da Kupfer auch meist sehr schnell rostet und dann der Kontakt zum Terminal schlecht wird.

Was sind denn für Anschlüsse am anderen Ende des Kabels? Bananen-Stecker, Kabelschuhe, Aderendhülsen oder gar nichts. Vielleicht kannst du das Kabel auch einfach umdrehen, und die Kabelschuhe an die Lautsprecher anschließen (musst du vorher mal genau gucken, ob das Kabel eine Laufrichtung hat (kleine Pfeile)). Ansonsten bleibt nur eine Umkonfektionierung, wo ich Bananenstecker empfehlen würde, haben die beste Kontaktfläche und sind am einfachsten zu Handhaben...
schlusenbach
Inventar
#3 erstellt: 07. Mai 2004, 14:59
kupfer rostet nicht und ne laufrichtung is auch egal. dem strom is es egal in welcher richtung er fliesst.
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Mai 2004, 16:59
Frevler!

Zur Strafe 5 Postings im Voodoo-
und 2 im Tuning-Forum!

schlusenbach
Inventar
#5 erstellt: 07. Mai 2004, 17:02



Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Lautsprecher = besserer Klang?
nine am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  29 Beiträge
Mehr LS = besserer klang?
Sausack am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 02.10.2003  –  21 Beiträge
Besserer Klang in einem Raum
DjAtWork am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  9 Beiträge
Besserer Sound mit 4 LS?
Django8 am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  3 Beiträge
Originalfrequenzweiche durch bessere ersetzen ? besserer klang?
tiger007 am 14.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.08.2003  –  4 Beiträge
Besserer Sound im Zimmer...
BattleMax am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  17 Beiträge
Besserer Sound nach Pegelorgie?
Endman am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 12.04.2015  –  6 Beiträge
minderung der Wattanzahl = besserer Sound???
[_[ZUKUNFT]_] am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  2 Beiträge
Bi-Amp: Nur lauter, oder auch besserer Klang?
Acurus_ am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  11 Beiträge
Terminator-Lautsprecher. Verwenden oder besserer Sperrmüll?
Anpera am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 95 )
  • Neuestes Mitgliedjulianusafricanus
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.334