Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Terminator-Lautsprecher. Verwenden oder besserer Sperrmüll?

+A -A
Autor
Beitrag
Anpera
Inventar
#1 erstellt: 08. Jan 2010, 17:14
Hi,
nen Bekannter ist am überlegen, ob er sein abgerauchtes Motiv II (Teufel PC-Lautsprecher) durch was "richtiges" ersetzen soll!
Bislang war er mit seinem Motiv II eigentlich sehr zufrieden, aber wenns schonmal kaputt geht....warum dann nicht was aus 2 Stand-LS + Verstärker hinstellen?

Lautsprecher kann ich ihm einige Empfehlen, Verstärker eigentlich auch.
Doch nun hat er recht alte LS (und alten Verstärker) von seinem Vater im Keller vergammeln sehen....und fragt obs Sinn macht, die zu benutzen!

Vorne steht dieser Name drauf:
Eltax Terminator High Power System

Music Power 400 Watt
Sinus Power 180 Watt
Freq. Reponse 35-20.000 Hz
Impedance 4-8 Ohm

http://s5.directupload.net/file/d/2033/ze2t4l9n_jpg.htm

So liebe leute, WAS sind das für LS?
Taugen die was? Taugt der Verstärker was? (hoffe das man aus Bildern schlau werden kann, mehr Infos gibts da einfach nicht )
Taugen die Sachen noch, oder soll da was neues her? Was meint ihr?

Gruß


Edit:
Verstärker ist ein JVC RX-616R


[Beitrag von Anpera am 08. Jan 2010, 17:16 bearbeitet]
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2010, 20:21
Hi,

wenn der Verstärker und die Lautsprecher schon da sind, tragt sie nach oben und hört euch beides einfach an.

Eltax ist keine Edelmarke und "Terminator" macht auch nicht gerade den Eindruck, als würde mir da ein Klavierkonzert drauf gefallen, aber "so what".

Wenn die Teile Spass machen, ist es doch gut. Den Hochtöner kann man unter der ak. Linse ja leider nicht sehen, aber wenn das ein richtiges kleines Horn und kein billiger Piezo ist, könnte das Teil ganz gut Sound machen.

Gruß
Rainer
Anpera
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2010, 15:34
Für mich wirds Probe hören schwierig, weil da einige KM Strecke sin

Aber ihm gefällts eigentlich ganz gut - allerdings hat er noch nie was hochwertiges gehört (außer Motiv II, was allerdings nen PC-Brüllwürfen Set ist...)

Edit:
ganz vergessen: Danke erstmal für deine Einschätzung =)

Edit die Zweite:

Den Hochtöner kann man unter der ak. Linse ja leider nicht sehen, aber wenn das ein richtiges kleines Horn und kein billiger Piezo ist


Wie kann man rausfinden, was drin steckt? :p

Gruß


[Beitrag von Anpera am 09. Jan 2010, 15:52 bearbeitet]
DasNarf
Inventar
#4 erstellt: 09. Jan 2010, 15:55
Linse abschrauben, Foto machen, hier posten.
Anpera
Inventar
#5 erstellt: 09. Jan 2010, 16:45
Das mit dem Foto is schwer. "Der Bekannte" hat nämlich keinen Schraubenzieher für die Schrauben! Sind wohl so Stern-Dinger (kA wie die heißen....sry!)

Aber ne andre Frage. Angenommen der Verstärker (und evtl. die Lautsprecher) werden behalten (oder ein neuer gekauft, z.B. der Onkyo A9377) - WIE schließe ich da nen Sub an!?

Hab leider nur verwackelte Handy-Cam Bilder von der Rückseite vom Verstärker....hier der Link:
http://s12.directupload.net/file/d/2034/u3d292yj_jpg.htm

Die Verstärker haben ja keinen LFE-Ausgang (wie ein AVR...).

Sorry für diese "dämlichen" Fragen, aber habe erst seit meiner Registrierung hier im Forum (Sept. ´09) mit dem Thema Hifi/Heimkino zu tun

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Lautsprecher = besserer Klang?
nine am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  29 Beiträge
Besserer Sound nach Pegelorgie?
Endman am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 12.04.2015  –  6 Beiträge
Mehr LS = besserer klang?
Sausack am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 02.10.2003  –  21 Beiträge
Besserer Sound im Zimmer...
BattleMax am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  17 Beiträge
Dipole oder lieber nicht Dipole Boxen verwenden?
am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  7 Beiträge
Besserer Sound mit 4 LS?
Django8 am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  3 Beiträge
Aktiv-Lautsprecher passiv verwenden?
iDroid am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  5 Beiträge
Kann ich die Lautsprecher mit dem Subwoofer verwenden?
Aranova am 01.08.2013  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  2 Beiträge
Welches Kabel soll ich für meine Lautsprecher verwenden?
Samoth_HiFi am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  39 Beiträge
Bi-Amp: Nur lauter, oder auch besserer Klang?
Acurus_ am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JVC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedbugsbunny415de
  • Gesamtzahl an Themen1.345.269
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.232