Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Entfernung von Kleberesten von Spendor

+A -A
Autor
Beitrag
omtec
Neuling
#1 erstellt: 13. Mai 2004, 07:38
Hallo,
ich bin gerade im Begriff, mir eine 12 Jahre alte Spendor 45/1 zuzulegen. Das Problem mit diesem LS, was im eigentlichen Sinne keines ist, besteht einzig und allein darin, daß ursprünglich die Frontabdeckung mit einem Klettband befestigt wurde. Da der LS ohne Frontabdeckung betrieben wurde und dieses Klettband nicht gerade der optischen Verschönerung des LS dienlich war bzw. ist, wurde dieses überwiegend vom Vorbesitzer entfernt.
Leider blieb nach der Entfernung des eigentlichen Klettbandes ein doppelseitiges Klebeband auf der Schallwand kleben. M.E. sieht es nun schlimmer aus als vorher.

Hat jemand Erfahrung mit der Entfernung eines solch alten Klebebandes?

Danke schon im voraus,
Mario
Wiesonik
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2004, 07:57
Moin Mario,

vorsichtig mit dem Fön erwärmen und mit den Fingern die Klebereste rubbelnderweise entfernen.

Bloß keine Lösungsmittel verwenden. Verschmiert den alten Kleber und greift ggfs. andere Materialien an.

Mein Beileid hast Du, das wird eine Sauarbeit.
omtec
Neuling
#3 erstellt: 13. Mai 2004, 13:52
Hallo Wiesonik,
ich danke Dir für Deine Antwort.

Klingt nach einer höllen Arbeit, doch sollte es der LS wert sein.

Gruß
Mario
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spendor BCIII
Lux1 am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  4 Beiträge
Nachfolger zu Spendor gesucht
jensl am 21.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  87 Beiträge
Erfahrungen zu Spendor
Klas126 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  6 Beiträge
Wer kennt Spendor ???
MICHAEL_G am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  8 Beiträge
Spendor 25/1 gefunden
equix am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  11 Beiträge
Spendor SP1/2R
ernuber am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  9 Beiträge
Spendor unterschied BC-1 vs. Spendor 120 aktiv
hakki99 am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  12 Beiträge
Spendor S3/5 SE wandnah ?
Papa_San am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  14 Beiträge
Spendor 35/2 Sicke an Membran kleben
slieser am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  2 Beiträge
Spendor : Welche Verstärker/Quelle verwendet ihr?
Fullrange am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.214
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.315