kaputter lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
DeaD-RaveN
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jun 2004, 21:53
hallo,

habe mir eine neue stereoanlage gekauft und die boxen angeschlossen. jedoch war rauschen zu hören und ich hab die kabel des lautsprechers (rotes + schwarzes) von der eingeschalteten anlage genommen und wieder angesteckt. dann gab es kurz einen komischen knall und aus dem lautsprecher kam kein ton mehr. gab es dort einen kurzschluss oder so? kann man das wieder reparieren?

gruß
Thomas
Oliver67
Inventar
#2 erstellt: 03. Jun 2004, 08:41
Das kann Dir wohl nur die freundliche Werkstätte sagen. Vermutlich hast Du aus Versehen einen Kurzschluß verursacht und den Verstärker ins Jenseits geschickt. Wenn Du Glück hast, ist auch nur eine Sicherung durch.

Nie bei eingeschalteten Komponenten Leitungen an- oder abklemmen! Weder Lautsprecher noch Cinch!

Oliver
nathan_west
Gesperrt
#3 erstellt: 03. Jun 2004, 15:42
Wenn man das "kann", und keine falschen Stellen berührt, kann durch das Abziehen und Anstecken an sich eigentlich nichts passieren...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher reparieren
Ritzus am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  21 Beiträge
Lautsprecher rauschen
Emca am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  8 Beiträge
Unterschiedliches Rauschen bei Lautsprecher
time-splinter am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  6 Beiträge
kaputter tieftöner
Henneman am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  13 Beiträge
Rauschen beim Hochtöner EINES Lautsprechers?!?
ralmicha am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  6 Beiträge
Rauschen im Lautsprecher?
stern4you am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher reparieren
SuMMoN am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  9 Beiträge
Lautsprecher reparieren
felihifi am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  7 Beiträge
neue lautsprecher aber kein ton
rave86 am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  7 Beiträge
Rauschen der lautsprecher
Haegi am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedSandro_B
  • Gesamtzahl an Themen1.404.255
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.742.517

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen