Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher ohne Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
setto
Neuling
#1 erstellt: 24. Jun 2004, 10:32
Hallo0, ich bin ein absoluter Neuling der Szene und habe erstmal eine Frage;

ich habe 2 Lautsprecher, Boxen, Speaker, wie man das auch nennen mag, die würde ich gerne an meinen mp3 Stick anscließen, sodass dieser einen richtig guten Sound wieder gibt. Geht das überhaupt, oder hab ich da absolut keine Chanze das zu realisieren?

vielen dank für die Antowrten.
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2004, 10:44
Verstärker brauchst Du auf jeden Fall.
Kann auch in die Boxen eingebaut sein, dass nennt sich dann Aktiv-Boxen.

Gruss
Jochen
Enif
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jun 2004, 10:50
Hi,

kommt drauf an ob du aktive oder passive LS hast. (zu erkennen: Aktive haben zusätzlich zu den LS-Anschlüssen noch noch ein Netzkabel, Passive nur LS-Anschlüsse) Aktive kann man prinziell direkt an mp3stick anschließen, bei passiven LS muss noch ein Verstärker dazwischen.

Ob du damit dann richtig guten Sound wiedergeben kannst, ist ne andere Frage. Das hängt von sehr vielen Faktoren ab (Lautsprecher, (Verstärker), Mp3-Stick, Quali der Mp3s...)
Optimal ist diese Kombination auf jedenfall nicht, aber zum "einfachen" Musikabspielen reichts allemal ...

Wieso schließt du nicht einfach deinen Rechner dran, wäre doch etwas praktischer, oder ?

Gruss Manuel

P.S. seh grad, dass Master J. ein bisschen schneller war als ich.


[Beitrag von Enif am 24. Jun 2004, 14:40 bearbeitet]
oliverkorner
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2004, 13:46
du kannst mit etwas bastelei auch deinen mp3stick an die boxen anschliessen aber das ist leise und bestimmt nicht gut für den mp3 stick
setto
Neuling
#5 erstellt: 24. Jun 2004, 13:59
Danke erstmal für die Antworten! Ja einfacher wäre es, aber ich habe mir einen Kickertisch gebaut, und da hab ich auch 2 Ordentliche Boxen eingebaut. Leider sind das keine aktiven, also muss ich wohl noch einen Verstärker einbauen! Danke erstmal!
Enif
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jun 2004, 11:09
Hi,

aha, interessant. In nen Kickertisch! Kann mir zwar nicht so ganz vorstellen wie du das realisiert hast, aber wenn da 2 LS-Chassis reingepasst haben, passt vielleicht auch noch ein günstiger Autoradio und ein Netzteil rein!?

Nur so ne Idee ...

Gruss Manuel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschlusskabel für Boxen? (Absoluter Lautsprecher-Neuling!)
Mich2000 am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  38 Beiträge
Wie geht das? Lautsprecher anschliessen
slawek am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  6 Beiträge
Was habe ich für einen Revox Lautsprecher?
heimkino_1969 am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  8 Beiträge
Lautsprecher richtig verkabelt???
fightingsheep am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  4 Beiträge
wie schliesse ich meine lautsprecher richtig an?
simmazr am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  17 Beiträge
Wie Lautsprecher richtig anschließen?
candyman1983 am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  4 Beiträge
An ALLE Lautsprecher Besitzer, DIE Klangverbesserung überhaupt!!!
Dragoni am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  22 Beiträge
2 Verstärker und ein paar Lautsprecher - Wie verbinde ich alles?!?!?
*Zunder* am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  5 Beiträge
Lautsprecher richtig anschließen
F.Spitti am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  2 Beiträge
2 Lautsprecher an einen Ausgang?
Kroft am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.007